Nachtkerzenöl Kapseln Test 2018: Die besten Nachtkerzenöl Präparate im Vergleich

Die Nachtkerze ist auch als Nachtstern, Abendblume, Süßwurzel und Sommerstern bekannt; Schinkenwurz und Rapontika sind weitere Bezeichnungen. Die Pflanze wird bereits seit dem Mittelalter angepflanzt und bahnte sich vor etwa 400 Jahren ihren Weg von Nordamerika nach Europa. Das Öl des Gewächses hat diverse positive Effekte auf die allgemeine Gesundheit und gilt längst als ein bewährtes Hausmittel. Es ist vor allem die hohe Konzentration an Omega-6-Fettsäuren, die die Abendblume so wertvoll für Menschen mit Hautproblemen, Frauen in den Wechseljahren und Frauen, die über Menstruationsbeschwerden oder PMS klagen, macht.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die fünf besten Nachtkerzenöl-Kapseln vor. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wertvollen Inhaltsstoffe der Nachtkerzen-Samen und gehen auf die verschiedenen Anwendungsbereiche der Präparate ein. Darüber hinaus erläutern wir, was Sie beim Kauf eines Nachtkerzenöl-Produkts beachten müssen und wir geben weiterführende Hinweise zur Lagerung, Einnahme und den möglichen Nebenwirkungen.

Vorgestellt: Die besten Nachtkerzenöl Kapseln im Vergleich

Vit4ever Nachtkerzenöl 2000

Vit4ever hat es sich zum Ziel erklärt, hochwertige Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln, die sich durch einen fairen Preis auszeichnen. Das Unternehmen möchte ernährungsbewussten Menschen ein breites Produktsortiment bieten, das eine ausgewogene Nahrungsergänzung ermöglicht. Und zwar sowohl im Alltag als auch für den Sport usw.

Eine Kapsel aus dem Hause Vit4ever enthält 1.000 mg kaltgepresstes Nachtkerzenöl und 90 mg Gamma-Linolensäure. Das Produkt wird in der Europäischen Union hergestellt und unterliegt strengen Qualitätsstandards (HACCP, DIN EN ISO 9001). Die Softgel-Kapseln sind recht groß, lassen sich aber dennoch leicht schlucken. Außerdem überzeugt das Produkt durch eine allgemein gute Verträglichkeit.

Allerdings haben die Nachtkerzenöl-Kapseln einen recht strengen Eigengeruch, was dem empfindlichen Anwender die Einnahme etwas erschweren kann. Da die Kapselhülle aus Rinder-Gelatine besteht, eignet sich das Nahrungsergänzungsmittel nicht für Personen mit einer veganen Ernährungsweise.

Vorteile

  • Hochkonzentriert (1.000 mg Nachtkerzenöl pro Kapsel)
  • Je Kapsel: 90 mg Gamma-Linolensäure
  • Strenge Standards sichern hohe Produktqualität
  • check
    Leicht einzunehmen
  • check
    Allgemein gut verträglich

​Nachteile

  • Strenger Eigengeruch (kann die Einnahme erschweren)
  • Nicht für Veganer geeignet (Rinder-Gelatine)

GPH Diffusion Bio Nachtkerzenöl – 500 mg

Die Firma GPH Diffusion wurde im Jahr 2003 gegründet und hat sich auf die Herstellung und den Vertrieb von pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln spezialisiert. Die Rohstoffe für die Artikel stammen aus biologischem Anbau und die Herstellungsverfahren unterliegen ebenfalls biologischen Richtlinien.

Das Produkt enthält 500 mg kaltgepresstes Nachtkerzenöl je Einheit. Die verwendeten Rohstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und die Kapselhülle besteht aus Meeresgelatine, sodass die Einnahme auch für Veganer infrage kommt. Mindestens 9 Prozent der Bestandteile machen Gamma-Linolensäure aus und die Kapseln weisen eine für die komfortable Einnahme angenehme Größe auf. Sie sind zudem geruchsneutral und allgemein gut verträglich. Negative Aspekte konnten wir im Produktvergleich nicht feststellen.

Vorteile

  • 500 mg Nachtkerzenöl pro Einheit
  • Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Für Veganer geeignet (Meeresgelatine)
  • check
    Komfortable Einnahme dank angenehmer Größe
  • check
    Geruchlos und allgemein gut verträglich

​Nachteile

  • Keine

PG-Naturpharma Nachtkerzenöl Kapseln

Persönliche Ziele lassen sich nur mit einem gesunden Körper und einem ebenso fitten Geist erreichen. Darüber ist man sich auch bei PG-Naturpharma bewusst. Der Hersteller bietet hochwertige Nahrungsergänzungsmittel an, die dazu beitragen sollen, alltägliche und sportliche Herausforderungen besser zu meistern.

Die Nachtkerzenöl-Kapseln enthalten 500 mg Öl und 45 mg Gamma-Linolensäure. Darüber hinaus wird Vitamin E zugesetzt (7,7 mg), um die Wirkungen zusätzlich zu verbessern und die Zellbestandteile des menschlichen Körpers vor oxidativen Schäden zu schützen. Das kaltgepresste Öl ist sowohl Gluten- als auch Lactose-frei, sodass auch Allergiker von dem Präparat profitieren können. Die Fertigung erfolgt in Deutschland, unter höchsten Qualitätsstandards. Die Kapseln sind leicht einzunehmen und überzeugen zudem durch eine gute Verträglichkeit.

Der einzige als kritisch zu erachtende Punkt ist die Tatsache, dass PG-Naturpharma lediglich angibt, dass Gelatine für die Kapselhülle verwendet wird. Ob es sich hierbei um ein pflanzliches oder ein tierisches Produkt handelt, ist unklar. Deswegen muss davon ausgegangen werden, dass das Präparat tierische Bestandteile enthält, was dazu führt, dass es sich nicht für Personen mit einer veganen Ernährungsweise eignet.

Vorteile

  • 500 mg Öl, 45 mg Gamma-Linolensäure
  • Zusätzlich ist Vitamin E enthalten (Zellschutz)
  • Für Allergiker geeignet (Lactose- und Gluten-frei)
  • check
    Herstellung in Deutschland unterliegt strengen Qualitätsstandards
  • check
    Leichte Einnahme, gute Verträglichkeit

​Nachteile

  • Vermutlich nicht für Veganer geeignet (“Gelatine-Kapselhülle“)

Sanct Bernhard Nachtkerzenöl-Kapseln

Der Name Sanct Bernhard wird mit hochwertigen, wirkungsvollen Nahrungsergänzungsmitteln, Naturheilmitteln sowie Körperpflegeprodukten in Verbindung gebracht. Das Unternehmen stellt seine Produkte nach modernsten Verfahren sowie unter strengen Qualitätskontrollen her.

Die Kapseln aus dem Hause Sanct Bernhard enthalten jeweils 500 mg reines Nachtkerzenöl und 9 Prozent Gamma-Linolensäure. Das entspricht einem GLA-Gehalt von 45 mg. Das Produkt lässt sich leicht einnehmen, was auf die angenehme Größe der Kapseln zurückzuführen ist. Allerdings sind diese nicht so gut verträglich wie vergleichbare Produkte (es kann beispielsweise zu Pickelbildung und Magenproblemen kommen) und der Hersteller gibt an, dass für die Kapselhülle Gelatine verwendet wird. Da keine weiteren Spezifikationen aufgeführt sind, muss davon ausgegangen werden, dass es sich um Rinder- oder Schweine-Gelatine handelt, sodass die Nachtkerzenöl-Kapseln nicht für Personen mit veganer Lebensweise geeignet sind.

Vorteile

  • 500 mg Nachtkerzenöl pro Kapsel
  • 45 mg Gamma-Linolensäure pro Kapsel
  • Für die Einnahme angenehme Größe

​Nachteile

  • Allgemein nicht so gut verträglich
  • Vermutlich nicht für Veganer geeignet (“Gelatine-Kapselhülle“)

naissance Nachtkerzenöl

naissance ist ein Familienunternehmen mit Sitz im walisischen Swansea Tal. Der Hersteller bietet ein breites Sortiment an Aromatherapie-, Gesundheits- und Schönheitsprodukten an. Alle Artikel sind zu 100 Prozent natürlich und der Hersteller verzichtet bewusst auf Tierversuche und künstliche Konservierungsstoffe. Für die Qualitätsprodukte werden nach eigenen Aussagen des Unternehmens ausschließlich besonders hochwertige Rohstoffe verwendet.

Auch das Nachtkerzenöl “aus Wales“ ist zu 100 Prozent natürlich und von der >>Soil Association<< Bio zertifiziert. Das Produkt soll Abhilfe bei trockener und geschädigter Haut schaffen, was u.a. auf den Gehalt an Gamma-Linolensäure, Vitaminen und Mineralien zurückzuführen ist. Diese sollen die Hydration der Haut verbessern und die Heilung fördern. Laut naissance eignet sich das Öl für den Einsatz bei Falten, Ekzemen, Schuppen und verschiedenen weiteren Hautproblemen.

Leider macht der Hersteller keine Angaben dazu, ob das Öl kaltgepresst oder raffiniert ist. Somit bleibt unklar, ob es sich auch für die Einnahme eignet - das wäre im kaltgepressten Zustand der Fall. Es sollte allerdings davon ausgegangen werden, dass das nicht so ist! Darüber hinaus weist das Produkt keinen sonderlich angenehmen Geruch auf, was möglicherweise auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass das Öl nicht etwa in einer Glas-, sondern in einer Plastikflasche daherkommt. Hier muss man sich fragen, warum der Hersteller ein natürliches Produkt in einem solchen absolut nicht natürlichem Material liefert. Allergiker müssen zudem beachten, dass das Öl Spuren von Nüssen sowie von anderen Allergenen enthalten kann.

Hinweis: Das Nachtkerzenöl von naissance ist für andere Anwendungsbereiche vorgesehen, als die zuvor von uns dargestellten Produkte. Mehr zu den Einsatzbereichen von unterschiedlichen Darreichungsformen erfahren Sie im weiteren Verlauf unseres Ratgebers.

Vorteile

  • Zu 100 Prozent natürliches Öl
  • Bio zertifiziert (Soil Association)
  • Gegen Falten, Ekzeme, Schuppen und Hautprobleme

​Nachteile

  • Raffiniert (nicht für die Einnahme geeignet)
  • Strenger Geruch
  • Wird in einer Plastikflasche geliefert
  • Kann Spuren von Allergenen enthalten

Die zweijährige Zierpflanze aus Nordamerika – Ratgeber Nachtkerzenöl

Die Nachtkerze (Lat.: Oenothera biennis) ist ein Familienangehöriger der Nachtkerzengewächse. Sie ist ursprünglich in Nordamerika beheimatet, wo sie bei den Ureinwohnern als Nahrungsmittel Verwendung fand und noch immer findet. Von Amerika aus hat sie sich um 1620 ihren Weg nach Europa gebahnt. Und zwar als Zierpflanze.

Gut zu wissen: Das wertvolle Öl der Süßwurzel findet sowohl in der Naturheilkunde als auch in der Kosmetikindustrie und in der Haustierpflege Verwendung. Außerdem werden die Blüten und Blätter in der gehobenen Küche gerne zu Dekorationszwecken genutzt.

Die Abendblume ist eine krautige, zweijährige Pflanze. Im ersten Jahr bildet sie eine Blattrosette samt dicker, fleischiger Pfahlwurzel aus. Und im zweiten Jahr erwächst aus dieser am Boden liegenden Rosette ein Stängel, der 10 bis 30 cm lange Laubblätter trägt. Die Nachtkerze blüht von Juni bis September und sie kann bis zu zwei Meter hoch werden. Die Blütenstände sind leuchtend-gelb.

In den Samen liegt die Kraft

Das wertvolle Nachtkerzenöl mit dem hohen Omega-6-Fettsäuren-Gehalt befindet sich in den bis zu zwei Millimeter großen Samen der Pflanze. Diese reifen ungleichmäßig ab, weshalb die Ernte der Nachtkerze meist dann erfolgt, wenn etwa ein Drittel der Kapselfrüchte gereift, sprich: braun gefärbt sind. Um das Öl aus den Samen gewinnen zu können, sind diverse Arbeitsschritte notwendig:

Zunächst müssen die Samen geerntet und anschließend gereinigt sowie getrocknet werden. Auf diese Weise werden Verunreinigungen vermieden und es wird sichergestellt, dass beim Pressen ein möglichst geringer Wassergehalt besteht. Um die wertvollen Bestandteile der Samen zu erhalten, wird das Öl entweder schonend kaltgepresst oder mittels Kohlendioxid extrahiert. Demgegenüber weisen raffinierte Öle geringere Wirkstoffgehalte auf und enthalten Chemikalien. Hierin liegt auch der Grund, warum sich unter hohen Temperaturen gewonnene Öle nicht für die Einnahme, sondern lediglich für die äußerliche Anwendung eignen.

Tipp: Neben den Nachtkerzenöl-Präparaten von namhaften Herstellern erhalten Sie das Öl übrigens auch bei einigen Bauern. Diese bauen den Sommerstern an und vertreiben das Öl auf direktem Weg.

GLA und andere wohltuende Inhaltsstoffe

Das aus der Nachtkerze gewonnene Öl wird auch als Evening Primrose Oil (Engl.) sowie als Oenotherae seminis oleum (Lat.) bezeichnet. Es enthält diverse Inhaltsstoffe, die sich positiv auf die Gesundheit des Menschen auswirken:

  • 60 – 80 Prozent Linolsäure
  • Zwischen 8 und 10 Prozent Gamma-Linolensäure
  • Bis zu 10 Prozent Stearinsäure, Palmitinsäure und weitere gesättigte Fettsäuren
  • 8 Prozent Ölsäure
  • Vitamin E (Alpha- und Gamma-Tocopherol)
  • Sterole
  • Catechin, Epicatechin, Gallussäure und weitere Polyphenole
  • Mineralien

Es ist vor allem der Gehalt an Linolsäure und an Gamma-Linolensäure (auch: GLA), der die Pflanze so wertvoll für den Menschen macht. Beide Säuren gehören zu den Omega-6-Fettsäuren und während Linolsäure zweifach ungesättigt ist, handelt es sich bei GLA um eine dreifach ungesättigte Fettsäure. Letztere kann nicht nur über die Nahrung aufgenommen, sondern vom menschlichen und tierischen Organismus selbst hergestellt werden. Und zwar aus Linolsäure!

Gamma-Linolensäure hat eine essentielle Bedeutung für die Funktion des menschlichen Gehirns. Sie stellt eine Vorstufe der Arachidonsäure (vierfach ungesättigt) dar, die wiederum vornehmlich als Lipidbestandteil in unseren Zellmembranen vorkommt. GLA kann positive Effekte auf die Nerven-Reizweiterleitung haben und entzündliche Körperreaktionen günstig beeinflussen. Zudem wirkt sie blutdrucksenkend und kann darüber hinaus auf folgende Weisen wohltuend wirken.

Innere Anwendung von Nachtkerzenöl (Kapseln, kaltgepresstes Öl)

​Äußere Anwendung von Nachtkerzenöl (Öl, Cremes, Körpermilch)

​Entzündungen kann vorgebeugt werden

​Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Neurodermitis und Akne können bekämpft werden

​Das Immunsystem wird allgemein gestärkt

​Der Feuchtigkeitsgehalt der Haut wird reguliert

​Verringerung der Beschwerden im Rahmen der Wechseljahre

​Linderung von Menstruationsbeschwerden und der Symptome von PMS

Hinweis: Wie bereits erwähnt, findet Nachtkerzenöl auch in der Haustierpflege Verwendung. Die Präparate eignen sich insbesondere, um Hautprobleme bei Hunden zu beseitigen. Sie können das (kaltgepresste) Öl entweder ins Futter des Vierbeiners mischen oder das Fell mit dem Öl behandeln.

Kaufkriterium Nr.1: äußerliche oder innerliche Anwendung?

Die Wahl des Nachtkerzenöl-Präparats hängt zunächst einmal davon ab, was Sie mit der Anwendung bewirken wollen (s.o.). Haben Sie sich für eine äußerliche Anwendung entschieden, stehen Ihnen Körperöle und Cremes mit entsprechendem Öl-Gehalt zur Verfügung. Während für die Behandlung von Hauterkrankungen reine Öle zu empfehlen sind, eignen sich Cremes in erster Linie dazu, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut (Körper und Gesicht) zu regulieren.

Für die innere Anwendung können Sie wiederum zwischen Nachtkerzenöl-Kapseln und reinem Oenotherae seminis oleum wählen. Achten Sie hierbei darauf, dass das Öl für die Einnahme kaltgepresst sein muss Nur derartige Produkte bieten einen hohen Wirkstoffgehalt und sind frei von chemischen Bestandteilen!

Nicht weniger wichtig: der GLA-Gehalt

Nachtkerzenöl weist normalerweise einen GLA-Gehalt von etwa 9 Prozent auf. Somit ist die Konzentration an Gamma-Linolensäure in erster Linie vom Nachkerzenöl-Gehalt des Produkts abhängig. Sie sollten bei der Auswahl Ihres Präparats auf einen möglichst hohen Nachtkerzenöl-Anteil Wert legen. Idealerweise enthält das Präparat darüber hinaus keine bzw. nur wenige und vor allem sinnvolle Zusätze (z.B. Vitamin E).

Weniger sinnvoll sind beispielsweise Kapselhüllen aus Schweine- oder Rindergelatine. Und zwar insbesondere dann, wenn Sie sich vegetarisch oder vegan ernähren. Zudem kommt in vielen Produkten das Feuchthaltemittel Glycerin zum Einsatz. Dieses ist zwar unbedenklich, wer sich eine volle Natürlichkeit wünscht, sollte jedoch auf derartige Zusatzstoffe verzichten. Achten Sie darüber hinaus auf Bio-Zertifikate und andere Merkmale, die auf die Verwendung von hochwertigen Rohstoffen hindeuten.

Achtung: Nicht wenige Präparate können Spuren von Nüssen und anderen Allergenen enthalten.

Wichtige Hinweise zur Einnahme von Nachtkerzenöl

  • Nehmen Sie die Kapseln oder das Öl entsprechend den Dosierungsanleitungen des Herstellers und mit reichlich Wasser ein. Bedenken Sie dabei, dass das Nachtkerzenöl seine volle Wirkung i.d.R. erst nach ein paar Wochen entfalten kann. Aus diesem Grund sollten Sie das Präparat regelmäßig und mindestens über einen Zeitraum von sechs Wochen einnehmen.
  • Während der Einnahme haben Sie kaum Nebenwirkungen zu befürchten - Evening Primrose Oil ist allgemein gut verträglich und arm an möglichen Begleitsymptomen. Selten kann es zu Übelkeit und anderen Magen-Darm-Beschwerden kommen. Auch temporäre Kopfschmerzen sind möglich.
  • Sollte eine Unverträglichkeit von Nachtkerzenöl-Präparaten bekannt sein, ist allgemein von der Einnahme abzuraten. Im Zweifelsfall sollten Sie den Arzt Ihres Vertrauens konsultieren.
  • Das gilt auch für schwangere und stillende Frauen sowie für Menschen mit Epilepsie. Ferner müssen Frauen, die an östrogenabhängigem Brustkrebs leiden, auf die Einnahme der Präparate verzichten.

Das Öl kühl und trocken lagern

Das Nachtkerzenöl sollte nach Anbruch immer wieder sorgfältig verschlossen werden. Die Lagerung erfolgt am besten an einem dunklen, kühlen und trockenen Ort. Brauchen Sie das Öl nach dem Öffnen der Flasche innerhalb von 12 Wochen auf, da es sonst im Rahmen der Oxidation ranzig wird. Dies lässt sich an einem veränderten Geruch erkennen.

Hinweis: Nachtkerzenöl-Kapseln sind allgemein länger haltbar als das reine Öl. Sie sollten aber dennoch die Herstellerangaben berücksichtigen und das Produkt möglichst im vorgegebenen Zeitraum aufbrauchen.

​Unser Urteil: Das sind die besten Nachtkerzenöl Kapseln

Da der Nachtkerzenöl-Gehalt eines Produkts bestimmt, wie viel Gamma-Linolensäure dieses enthält und somit maßgeblichen Einfluss auf die Wirksamkeit des Präparats hat, kommt als Vergleichssieger nur das >>Vit4ever Nachtkerzenöl 2000<< infrage. Dieses enthält 1.000 mg kaltgepresstes Nachtkerzenöl und 90 mg GLA je Einheit. Das entspricht dem doppelten Gehalt im Vergleich zu den anderen vorgestellten Produkten und rechtfertigt somit den etwas höheren Kaufpreis. Das Präparat wird in der Europäischen Union hergestellt und unterliegt diversen Qualitätsstandards (HACCP, DIN EN ISO 9001). Die Softgel-Kapseln sind zwar größer als andere Produkte, lassen sich aber dennoch angenehm schlucken. Hinzu kommt eine allgemein gute Verträglichkeit.

Diesen positiven Aspekten steht lediglich der strenge Eigengeruch der Kapseln gegenüber. Das kann die Einnahme für den empfindlichen Anwender etwas erschweren, sollte nach einiger Zeit der Gewöhnung jedoch kein größeres Problem darstellen. Beachten Sie, dass die Kapselhüllen des >>Vit4ever Nachtkerzenöl 2000<< aus Rinder-Gelatine bestehen und sich somit nicht für Veganer eignen.

Sollten Sie eine vegane Ernährungsweise pflegen, kann das >>GPH Diffusion Bio Nachtkerzenöl – 500 mg<< mit Kapselhüllen aus Meeresgelatine als Alternative empfohlen werden. Dieses Präparat enthält nur halb so viel Nachtkerzenöl und GLA wie der Vergleichssieger, ist dafür aber auch etwas günstiger in der Anschaffung. Die verwendeten Rohstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau und die Kapseln sind nicht nur geruchsneutral sowie gut verträglich, sondern zudem angenehm groß, was die Einnahme erleichtert. Negative Aspekte haben wir im Produktvergleich nicht feststellen können.

Und für die äußerliche Anwendung…

Ein Produkt, das sich aufgrund seines anderen Anwendungsbereiches quasi außer Wertung befindet, aber dennoch noch einmal Erwähnung finden soll, ist das Nachtkerzenöl aus dem Hause naissance. Der Hersteller macht keine Angaben darüber, ob das Öl raffiniert oder kaltgepresst ist, weshalb vom ersteren Fall auszugehen ist. Somit eignet sich das Präparat lediglich für die äußerliche Anwendung und kann bei trockener und geschädigter Haut Abhilfe schaffen. Das zu 100 Prozent biologische und durch die >>Soil Association<< Bio zertifizierte Öl enthält Gamma-Linolensäure, Mineralien und Vitamine sowie weitere wertvolle Stoffe (für die Wirkstoffe von Nachtkerzenöl siehe Abschnitt GLA und andere wohltuende Inhaltsstoffe), die die Haut verbessern sowie deren Heilung fördern. Es kann gegen verschiedene Hautprobleme wie Schuppen, Falten und Ekzeme eingesetzt werden.

Allergiker müssen beachten, dass das Öl Spuren von Nüssen und anderen Allergenen enthalten kann. Außerdem weist das in einer Plastikflasche aufbewahrte Präparat einen etwas strengen Geruch auf, sodass es sich weniger für eine “Aromatherapie“ eignet.


Sag uns deine Meinung in den Kommentaren und teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.