L-Carnitin Test 2018: Die besten L-Carnitin Supplements im Vergleich

Sportler setzen auf L-Carnitin um die Fettverbrennung effektiver zu machen. Hierbei handelt es sich um eine Aminosäure, die nicht nur als Fatburner verwendet wird, sondern zudem für etwas mehr Energie sorgen kann. Gerade in einer Diät greifen Sportler immer wieder zu L-Carnitin-Präparaten, welche nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern auch das Körpergefühl in der Diät verbessern können Oft ist das L-Carnitin nämlich für einen leichten Aufschwung vor dem Training verantwortlich und unterstützt Sportler beim Durchführen des Trainings.

Wir haben heute einmal einen Blick auf die fünf beliebtesten L-Carnitin Supplemente geworfen. Dabei wollten wir Transparenz in einen relativ intransparenten Markt bringen und Interessenten bei einer Kaufentscheidung unterstützen. Zudem stehen in diesem Artikel Informationen bereit, die dabei helfen festzustellen, ob eine Ergänzung der Aminosäure überhaupt notwendig ist. Oft versprechen sich Sportler nämlich Wirkungen, die kein Präparat wirklich beinhalten kann und sind anschließend unzufrieden. Die Frage, wie man das Supplement am besten konsumieren sollte, wird ebenfalls geklärt.

​Vorgestellt: Das sind die besten L-Carnitin Supplemente

foodspring L-Carnitin Kapseln

Die foodspring L-Carnitin Kapseln haben den Anspruch das transparenteste Produkt in unserem Vergleich darzustellen. Hierbei handelt es sich um ein Präparat, welches zu 100% vegan ist und zudem in Deutschland hergestellt wurde. Das sorgt für Gewissheit, dass keinerlei ungesunde Komponenten im Nahrungsergänzungsmittel enthalten sind. Zudem wird hier das besonders hochwertige Carnipure verwendet, welches ähnlich wie Creapure, eine besonders reine und hochwertige Form des L-Carnitins darstellen soll. Alle Carnipure Produkte enthalten das gleiche L-Carnitin und sind daher theoretisch identisch. Der Hersteller wirbt damit, dass Veganer und Vegetarier, die sonst kein L-Carnitin beziehen könnten, mit dem Pulver ein Defizit ausgleichen könnten. Dieser Aussage stehen wir prinzipiell etwas kritisch gegenüber. Ein Paket kommt mit etwa 120 Kapseln, die für etwa 40 Tage ausreichen sollen. Damit liegt eine Portionsgröße bei 1200mg, was drei Kapseln entspricht.

Die Nutzer des foodspring L-Carnitin sind damit grundsätzlich sehr zufrieden. Da es sich um ein relativ reines Produkt handelt, können kaum negative Aspekte herausgestellt werden. Die Kapselgröße sei wohl sehr angenehm zu schlucken, was bei L-Carnitin Präparaten nicht immer der Fall ist. Da es sich zudem um ein geschmacksneutrales und geruchsneutrales Produkt handelt, soll man hier keine Probleme beim Schlucken haben. Hierbei handelt es sich um ein generell effektives Produkt, welches jedoch keine Wunder bewirken kann. Dennoch wirkt sich das L-Carnitin positiv auf die Muskulatur und die generellen körperlichen Eigenschaften des Sportlers aus. Viele Anwender können daher von positiven Ergebnissen berichten. Ein unserer Meinung nach wirklich kritischer Aspekt ist der Preis des Produktes. Dieser liegt deutlich zu hoch und sollte generell geringer ausfallen. Da es sich jedoch um das wohl beste L-Carnitin auf dem Markt handelt, können einige Sportler mit höheren Budgets dies sicher kompensieren.

Vorteile

  • Sehr hochwertiges L-Carnitin
  • Wirksam
  • 100% vegan
  • Angenehme Kapselgröße
  • Geschmacks- und Geruchsneutral

​Nachteile

  • Sehr teuer

GYM - NUTRITION PREMIUM L-CARNITIN 3000

Das GYM - NUTRITION PREMIUM L-CARNITIN 3000 ist ein etwas besser dosiertes Präparat und preislich ebenfalls nicht wirklich teuer. Hierbei handelt es sich um ein Produkt mit 100 Kapseln, die jeweils 750mg L-Carnitintartrat beinhalten. Trotz der etwas höheren Dosis empfiehlt der Hersteller einen Konsum von vier Kapseln pro Tag. Wir finden dies etwas zu hoch und sind der Meinung, dass man es bei drei Kapseln am Tag belassen kann und dennoch gute Ergebnisse erzielen wird. Das Produkt ist ebenfalls in Deutschland hergestellt worden, was für die Qualität und die Effektivität des Präparates spricht. Zudem wurde klar darauf hingewiesen, dass für die Herstellung des Nahrungsergänzungsmittels keinerlei genmanipulierte Inhaltsstoffe verwendet wurden. Laut dem Hersteller Gym-Nutrition handelt es sich hierbei um ein Produkt für die Definitionsphase. Dennoch sollte nicht ignoriert werden, dass L-Carnitin auch ein sehr effektiver Energiegeber ist. Uns spricht an, dass dieses Nahrungsergänzungsmittel frei von jeglichen Zusatzstoffen ist. Zudem handelt es sich um ein veganes Produkt, was den Konsum von Vegetariern ebenfalls ermöglicht. Wir sind der Meinung, dass Gelatinekapseln absolut nicht mehr zeitgemäß sind und alle Hersteller auf die gesünderen pflanzlichen Kapseln setzen sollten.

 Die Sportler, die auf das GYM - NUTRITION PREMIUM L-CARNITIN 3000 setzen, sind damit in der Regel sehr zufrieden. Hierbei handelt es sich um eines der beliebtesten Produkte in unserem Vergleich, was besonders der Wirksamkeit geschuldet ist. Viele Nutzer berichten häufig von einem vermehrten Schweißausstoß im Training und zudem einer etwas höheren Maximalkraft. Die Kapseln lassen sich wohl trotz der etwas höheren Menge an Inhaltsstoffen relativ leicht schlucken.  Der wohl einzige negative Aspekt ist der etwas strenge Geruch. Dieser ist weniger fischig, jedoch relativ bitter. Zudem gefällt vielen Nutzern nicht, dass der Hersteller trotz des etwas höheren Wertes an Inhaltsstoffen eine Verzehrempfehlung von vier Kapseln täglich herausgibt.

Vorteile

  • 100% vegan
  • Ohne Zusätze
  • Etwas höher dosiert
  • Wirksam und leicht zu schlucken

​Nachteile

  • Relativ strenger Geruch
  • Verzehrempfehlung liegt bei vier Kapseln

L-Carnitin Liquid von Carnipure + Vitamin C

Das L-Carnitin Liquid ist das einzige L-Carnitin in unserem Vegleich, welches sich nicht in Kapselform befindet. Hierbei handelt es sich dennoch nicht um das günstigste Produkt. Die Füllmenge des Produktes liegt bei 500ml, was etwa für 20 Portionen ausreichen sollte. Liebhaber von L-Carnitin als Flüssigkeit werden die Form des Konsums präferieren und wahrscheinlich lieber zum L-Carnitin Liquid von Carnipure als zu den anderen Produkten in unserem Vergleich greifen. Das Produkt ist von der Marke GymPro gefertigt worden, besteht jedoch aus reinem Carnipure Carnitin, was für die Qualität des Präparates spricht. Da muss auch nicht nochmal erwähnt werden, dass das Präparat in Deutschland hergestellt wird. Zudem hat der Hersteller hier Vitamin C hinzugesetzt, um die Fettverbrennung zu maximieren. Ansprechend  finden wir, dass das Produkt zu 100% frei von Aspartam ist. Zudem gibt GymPro selbst an hier eines der transparentesten Produkte auf dem Markt anzubieten. Der Verzicht auf Laktose und Gluten spricht uns jedenfalls an und hinterlässt den Eindruck, dass es sich hierbei wirklich um ein sehr reines flüssiges L-Carnitin-Präparat handelt.

Die Nutzer des L-Carnitin Liquid sind damit in der Regel sehr zufrieden. Hierbei soll es sich wohl um ein sehr zuverlässiges Produkt handeln, welches effektive Ergebnisse erzielt. Die Fettverbrennung soll hiermit wohl wirklich nachhaltig verbessert werden. Zudem gefällt vielen Sportlern der Geschmack des L-Carnitin Liquid aus dem Hause GymPro. Es soll sich wohl klar um eines der besten L-Carnitin Präparate in flüssiger Form handeln, da ein transparenter Ansatz verfolgt wird. Einigen Nutzern ist das Präparat deutlich zu süß, was jedoch Geschmacksache ist. Unserer Meinung nach sollte hier eine etwas größere Flasche geboten werden, was den Preis pro Portion auch etwas senken würde.

Vorteile

  • Sehr wirksam
  • Geschmacklich gut
  • Frei von Aspartam
  • 100% Carnipure

​Nachteile

  • Leider etwas süß
  • Relativ kleine Flasche

L-Carnitin Fatburner Vegavero

Der Vegavero Fatburner soll ein besonders reines L-Carnitin Präparat sein. Hierbei handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, welches auf L-Carnitintartrat basiert und zudem über vollkommen vegane Kapseln verfügt. Jede Kapsel verfügt über etwa 500mg L-Carnitin, was wir eigentlich als etwas wenig ansehen. Da das Produkt über 120 Kapseln verfügt, hält es jedoch etwas länger als das BWG Premium L-Carnitin 2000. Um eine wirksame Dosis zu erhalten müssen jedoch ca. vier Kapseln gleichzeitig geschluckt werden. Preislich ist das Produkt geringfügig teurer als das BWG Premium L-Carnitin 2000, was unserer Meinung nach jedoch durch die veganen Kapseln gerechtfertigt wird. Obwohl es sich wahrscheinlich um ein wirksames Produkt handelt, würden wir das Präparat jedoch nicht als Fatburner bezeichnen. Dazu fehlen essentielle Inhaltsstoffe, wie Koffein und eventuell andere Stimulanzien, die den Appetit senken. Uns spricht an, dass das Produkt in Deutschland gefertigt wurde und daher wahrscheinlich qualitativ anderen Präparaten überlegen ist. Dass hier ein transparenter Ansatz verfolgt wird, lässt sich an dem Etikett deuten, welches in fünf Sprachen verfügbar ist. Der Hersteller empfiehlt eine Dosis von 1000mg L-Carnitin pro Tag, was etwa zwei Kapseln entspricht.

Die Nutzer des L-Carnitin Fatburner Vegavero sind damit in der Regel sehr zufrieden. Besonders positiv wird in der Regel die transparente Aufmachung des Produkts wahrgenommen. Das sorgt für Gewissheit und ein gutes Gefühl beim Konsum des Präparates. Viele Sportler, die das Präparat konsumieren, sind außerdem von der vielseitigen Wirkung begeistert, die hier geboten wird. So ist die Aminosäure wohl nicht nur ein hilfreiches Mittel, um den Körperfettanteil zu senken, sondern auch gut gegen Lungenprobleme oder andere Krankheiten. Beim Sport soll man zudem mehr Energie haben, was sich in besseren Leistungsergebnissen widerspiegelt. Die Größe der Kapseln ist wohl recht angenehm zu schlucken, was zu einem kontinuierlichen Konsum motiviert. Ein klarer negativer Aspekt ist der strenge Geruch des Nahrungsergänzungsmittels. Dieses riecht wohl etwas fischig, obwohl der Hersteller auf jegliche tierische Inhaltsstoffe verzichtet hat.

Vorteile

  • 100% vegan
  • Ansprechender Preis
  • Wirksames Präparat
  • Einfach zu schlucken

​Nachteile

  • Riecht etwas streng
  • Geringe Dosierung

BWG Premium L-Carnitin 2000

Das BWG Premium L-Carnitin 2000 ist ein eher günstigeres Produkt, welches dennoch eine ansprechende Qualität verspricht. Hierbei setzt der Hersteller auf 100 Kapseln mit jeweils 500mg L-Carnitintartrat, welches ziemlich wirksam sein soll. Uns spricht jedoch besonders an, dass das Produkt trotz des günstigen Preises in Deutschland gefertigt wurde. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 2000mg, was einem Konsum von vier separaten Kapseln entspricht. Die für die Kapseln verwendete Gelatine ist zu 100% nicht aus Schweinen gewonnen, was den Konsum für muslimische Sportler ermöglicht. Dennoch hätten wir uns hier deutlich lieber vegane Kapseln gewünscht, die deutlich gesünder sind und nicht auf dem Leid von anderen Tieren basieren. Zudem muss erwähnt werden, dass von dem Gesamtgewicht nur etwa 85% echtes L-Carnitin sind. Der Rest sind Füllstoffe, die Kapsel und Trennmittel. Wir sehen bei diesem Produkt den qualitativen Unterschied im Vergleich zum foodspring L-Carnitin, weshalb wir das Produkt eher Interessenten mit einem geringeren Budget empfehlen würden.

Die Nutzer des BWG Premium L-Carnitins sind damit in der Regel sehr zufrieden. Hierbei soll es sich wohl um ein ziemlich vielseitiges Produkt handeln. Viele Sportler loben die Effektivität der Kapseln und merken an, dass diese nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern zudem für mehr Energie im Training sorgen können. Viele Sportler fühlen sich nach dem Konsum des Präparates aktiver und agiler. Das spricht dafür, dass es sich um einen recht hochwertigen Wirkstoff handelt. Ein kritischer Aspekt ist in unseren Augen die etwas zu geringe Dosierung. Diese hätte ruhig bei dem doppelten Wert an L-Carnitin liegen können. Da man so etwa vier Kapseln auf einmal schlucken muss, um die empfohlene Dosierung zu erreichen, empfiehlt sich hier eher flüssiges L-Carnitin.

Vorteile

  • Sehr günstig
  • Wirksam
  • Ohne Schweinegelatine

​Nachteile

  • Recht niedrig dosiert
  • Keine pflanzliche Kapsel
  • Produkt besteht nur zu 85% aus L-Carnitin

Die Wirkung von L-Carnitin

L-Carnitin ist eines der beliebtesten aktuell erhältlichen Supplements und wird besonders aufgrund seiner Wirkung auf den Fettstoffwechsel im menschlichen Körper erworben. Im Detail hilft die Aminosäure dabei langkettige Fettsäuren in die Mitochondrien zu transportieren und sie dort zu verstoffwechseln. Zudem soll L-Carnitin dafür sorgen, dass ein Sportler langsamer ermüdet. Ein hungerunterdrückender Effekt ist ebenfalls auf die Einnahme von L-Carnitin zurückzuführen. Viele Sportler berichten zudem von einer besserten Schnellkraft, was vermutlich auf den verbesserten Energiestoffwechsel zurückzuführen ist. Zudem lassen sich eine Vielzahl anderer Wirkungen aus einem regelmäßigen Konsum der Aminosäure feststellen. Bspw. beschreiben viele Anwender der Aminosäure positive Auswirkungen auf das Gehirn von Konsumenten. L-Carnitin gilt ebenfalls als ein Mittel für Männer mit geringer Spermienzahl.

Natürliche Quellen von L-Carnitin

L-Carnitin ist nicht nur aus Nahrungsergänzungsmitteln zu beziehen, sondern kommt auch in vielen natürlichen Lebensmitteln vor. Häufig vernachlässigen Sportler dies und sehen nur die Menge L-Carnitin, die sie aus ihrem Supplement zu sich nehmen. Besonders reichhaltige Lebensmittel sind bspw. Rindfleisch, Tempeh oder Tofu. Aber auch Gemüse, wie Artischocken und Spargel oder auch Samen und Nüsse enthalten recht viel L-Carnitin, weshalb eine Ergänzung der Aminosäure häufig nicht unbedingt notwendig ist. Grundsätzlich lässt sich nämlich sagen, dass eher fortgeschrittene Sportler zu der Aminosäure greifen sollten. Anfänger können auch ohne Nahrungsergänzungsmittel sehr gute Ergebnisse beim Sport erzielen und müssen daher nicht zu Produkten wie L-Carnitin Supplementen greifen. Die stoffwechselanregende Wirkung von L-Carnitin wird dann in den meisten Fällen gar nicht benötigt.

Welche Einnahmeform sollte präferiert werden?

Da L-Carnitin ein sehr beliebtes Nahrungsergänzungsmittel ist, stehen hier viele verschiedene Einnahmemöglichkeiten zur Verfügung. Die beliebtesten sind die Einnahme als Flüssigkeit und als Kapsel. Man kann L-Carnitin jedoch auch als Pulver zu sich nehmen, wenn dies präferiert wird. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass alle Einnahmeformen gleichermaßen effektiv sind und sich nur im Komfort voneinander unterscheiden. Jedoch muss erwähnt werden, dass ein großer Vorteil von Kapseln die Tatsache ist, dass immer gleich viel L-Carnitin konsumiert wird. Zudem haben Kapseln den großen Vorteil, dass sie nach nichts schmecken und sich problemlos unterwegs einnehmen lassen. Viele Sportler mögen jedoch das Schlucken von Kapseln nicht so gerne und präferieren daher Pulver oder Flüssigkeiten, die häufig mit einem Geschmacksstoff versetzt sind. Meistens kann man diese dann nochmal in Wasser auflösen, um einen gutschmeckenden Drink zu erhalten. Der Vorteil von geschmacksneutralem Pulver ist die Möglichkeit es zu einem Proteinshake oder einem Trainingsbooster hinzuzufügen. Meistens ist das Pulver die günstigste Möglichkeit L-Carnitin zu konsumieren und wird daher von vielen Sportlern präferiert. Wir sehen Kapseln als am attraktivsten an, da sich diese auch beim Reisen oder auf dem Weg ins Fitnessstudio konsumieren lassen.

Muss man L-Carnitin konsumieren?

Gerade junge Sportler sind sich oft nicht sicher, ob sie L-Carnitin wirklich benötigen, um einen konstanten Fortschritt im Krafttraining zu erzielen. Meist ist die Antwort darauf sehr simpel: Nein, L-Carnitin wird nicht benötigt, um langfristig Muskeln aufzubauen oder einen wirklich ansprechenden Körperfettanteil zu erzielen. Oft wird die vielversprechende Aminosäure als ein Allheilmittel in der Werbung angepriesen. Slogans geben vor, dass man mit L-Carnitin seinen Körper deutlich verbessert. In der Realität sieht die Sache jedoch etwas anders aus. Nahrungsergänzungsmittel machen vielleicht 10% des Erfolges bei einem Kraftsportler oder einem Fitness-Athleten aus. Viele Sportler überschätzen den Stellenwert von Nahrungsergänzungsmitteln und vernachlässigen dann essentielle Dinge, wie die richtige Ernährung oder den passenden Trainingsplan. Von diesen 10% kann L-Carnitin vielleicht einen Stellenwert von 2% einnehmen. Wichtigere Supplements sind bspw. ein gutes Proteinpulver oder Kreatin, welche gerade am Trainingsanfang sehr effektiv sind. Dennoch muss gesagt werden, dass L-Carnitin ein wirklich wirksames Supplement für erfahrene und fortgeschrittene Kraftsportler ist, die nach einem Mittel suchen, um 100% aus ihrem Training herauszuholen. Genau dann erzielt die Aminosäure auch ihre beste Wirkung und hilft beim erreichen körperlicher Erfolge.

Kann der Konsum von L-Carnitin schädlich sein?

Viele Sportler stehen dem Konsum von Nahrungsergänzungsmitteln immer noch sehr skeptisch gegenüber. Häufig werden Aminosäuren, Proteinpulver und Co. mit Dopingmitteln verglichen, welche in der Tat starke Auswirkungen auf den Gesundheitszustand eines Menschen haben können. Dies ist jedoch ein absolut falscher Vergleich. L-Carnitin ist eine Aminosäure, die an Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt ist. Der Konsum dieser Aminosäure kann einem gesunden Körper logischerweise nicht schaden. Selbst ein stark übermäßiger Konsum bleibt folgenlos, da überschüssiges L-Carnitin einfach über die Nieren ausgeschieden werden kann.

Warum sind vegane Kapseln so sinnvoll?

In unserem Vergleich haben wir einige Produkte vorgestellt, die zum größten Teil vegane Kapseln geboten haben. Dies ist nicht nur praktisch für Veganer und Vegetarier, sondern auch für jeden anderen Sportler, da pflanzliche Kapseln nur Vorteile mit sich bringen. Diese sind meist zu 100% aus Cellulose gefertigt und lösen sich in der Regel erst im Magen-Darm-Trakt auf. Cellulose sind pflanzliche Zellwände, die komplett geschmacksneutral sind. Da diese meistens solider sind, schützen sie das Pulver auch besser vor äußeren Einflüssen, wie bspw. Feuchtigkeit. Das spätere Auflösen der Kapsel hat den Vorteil, dass kein unangenehmer Geschmack beim Schlucken von Kapseln entsteht, wenn sich bspw. eine Kapsel schon im Mund auflöst. Das spätere Auflösen hat außerdem eine deutlich effektivere Wirkung auf den Organismus, weshalb diese Kapseln grundsätzlich präferiert werden sollten. Zudem musste hierfür kein Tier leiden, weshalb man die Kapseln mit gutem Gewissen schlucken kann.

​Unser Urteil: Das ist das beste L-Carnitin Supplement

In unserem Vergleich wurden fünf Produkte vorgestellt, welche einander ziemlich stark ähneln. Wir finden, dass es bezogen auf die Qualität einen klaren Vergleichssieger gibt, der so gut wie alles richtig macht. Bei den foodspring L-Carnitin Kapseln handelt es sich um das reinste Produkt, welches zudem noch am wirkungsvollsten ist. Zudem kommen die Kapseln ohne einen etwas strengen Geruch oder Geschmack, welcher bei anderen Vergleichsteilnehmern durchaus einmal auffällt. Das Nahrungsergänzungsmittel etwas streng riechen können ist jedoch grundsätzlich normal und sollte ignoriert werden. Unserer Meinung nach liegt der große Nachteil in den foodspring L-Carnitin Kapseln ganz klar im Preis. Dieser liegt deutlich zu hoch und sollte unserer Meinung nach geringer ausfallen.

Den zweiten Platz unseres Vergleiches belegt das GYM - NUTRITION PREMIUM L-CARNITIN 3000, welches recht günstig ist und dennoch auf vegane Kapseln setzt. Die Dosierung ist unserer Meinung nach ebenfalls etwas zu niedrig, jedoch höher als beim erstplatzierten Produkt. Der klare negative Aspekt ist der Geruch, welcher ziemlich streng ausfällt. Wir finden jedoch, dass es sich hierbei um ein recht gutes Produkt für Einsteiger handelt, welche etwas weniger Geld mitbringen und dennoch ein Produkt suchen, das auf veganen Kapseln basiert.

Auf dem dritten Platz sehen wir das L-Carnitin Liquid von Carnipure + Vitamin C, welches aus reinem Carnipure besteht und damit qualitativ auf einem Level mit dem erstplatzierten Produkt liegt. Wir sind jedoch der Meinung, dass sich Kapseln deutlich unproblematischer konsumieren lassen. Dennoch handelt es sich um das Produkt mit dem wohl besten Preis-Leistungs-Verhältnis in unserem Vergleich.

Sale
L-Carnitin Liquid von Carnipure + Vitamin C...
20 Reviews

Der L-Carnitin Fatburner Vegavero liegt bei uns auf dem vierten Platz, obwohl er nahezu mit dem dritten Platz und dem zweiten Platz auf einem Level liegt. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein veganes Produkt, das einen transparenten Ansatz verfolgt. Die Wirkung ist wohl ebenfalls sehr gut und sorgt dafür, dass wir das Produkt so gut bewerten konnten.

Den letzten Platz in unserem Vergleich nimmt das BWG Premium L-Carnitin 2000 ein, welches auf eine Kapsel aus Gelatine setzt. Zudem handelt es sich um ein relativ niedrig dosiertes Präparat. Wir würden dies als einziges vorgestelltes Produkt nicht zum Kauf empfehlen.


Sag uns deine Meinung in den Kommentaren und teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.