Gesichtssauna Test 2018: Das sind die besten Gesichtsdampfbad Geräte

Das Dampfbad für das Gesicht gilt als eine der ältesten und beliebtesten Behandlungen, die sowohl zu kosmetischen als auch zu gesundheitlichen Zwecken eingesetzt wird. Auch heute hat das Gesichtsdampfbad nicht an seiner Popularität eingebüßt und wird sowohl bei der Kosmetikerin als auch im Spa gerne als Treatment gewählt. Mit einer Gesichtssauna können Sie sich diesen Luxus auch ganz entspannt in den eigenen vier Wänden gönnen und von den gesundheitlichen und kosmetischen Vorteilen dieser denkbar einfachen und entspannenden Behandlung profitieren.

​Vorgestellt: Die 5 besten Gesichtsaunas

Zunächst werden fünf ​Gesichtssauna Modelle der Marken Grundig, Beurer, YUNI und Kealive vorgestellt, die hauptsächlich für die Anwendung im Gesichtsbereich konzipiert wurden. Anhand der Beschreibungen können sich Interessenten über mögliche Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle informieren und nähere Erkundungen zu den von Ihnen favorisierten Geräten einholen. Anschließend kann dann auf Basis der neuen Informationen eine durchdachte Entscheidung getroffen werden, wenn ein Kauf einer Gesichtssauna beabsichtigt wird.

​Grundig FS 4820 Gesichtssauna
(Multifunktional und unkompliziert)

Gesichtssauna von Grundig

Die FS 4820 Gesichtssauna aus dem Hause Grundig kann multifunktional eingesetzt werden und eignet sich sowohl zur Wellnessbehandlung um das Gesicht zu entspannen und der Haut etwas Gutes zu tun, als auch als kinderleicht anzuwendende Alternative zum Dampfbad mit Schüssel und Handtuch bei Atemwegsbeschwerden. Das Gerät kann mit einer Maske für den gesamten Gesichtsbereich oder einer Spezialmaske für die Nasen- und Mundpartie genutzt werden. Die Anbringung der Masken kann allerdings etwas Zeit in Anspruch nehmen. Zudem kann in den Extra-Aufsatz für Aromabehandlungen ein Aromastoff nach Wahl gegeben werden, beispielsweise in Form von ätherischen Ölen, um die Behandlung zu intensivieren.

Im Wellnessbereich angewandt kann die Haut durch den Dampf wunderbar durchblutet und für kosmetische Behandlungen vorbereitet werden. Dazu können sowohl die Dampfstärke als auch die Temperatur eingestellt werden, wobei zwischen hoch, niedrig und pulsierend ausgewählt werden kann. Die Behandlungsdauer lässt sich mittels eines Timers in fünf Stufen über einen Zeitraum von zehn bis 30 Minuten festlegen. Zum Ende der Behandlung ertönt ein akustisches Signal, das ebenso wie das leichte Geräusch beim Betrieb subjektiv als störend empfunden werden kann. Das Gerät ist mit einem digitalen Display ausgestattet, lässt sich intuitiv über wenige Tasten bedienen und wird mit der Gesichtsmaske, der Nasenmaske, dem Aromaaufsatz und einem Messbecher zum genauen Abmessen der benötigten Wassermenge geliefert.

Da die benötigte Wassermenge genau abgemessen wird, sich sehr rasch eine gleichmäßige Dampfentwicklung zeigt und diese auch konstant aufrecht erhalten wird, ist die Nutzung der Grundig Gesichtssauna gleichbleibend gut und führt zu einem gleichmäßigen Ergebnis. Durch seine einfache und intuitive Bedienung ist das Gerät gerade auch bei Erkältungsbeschwerden bei älteren Kindern eine komfortable und sichere Alternative zum traditionellen Dampfbad mit offener Schüssel und Handtuch.

Das Gerät kommt in einem klaren Design in Weiß und Silber daher und ist dank seines 175 Zentimeter langen Kabels problemlos in jedem Raum einsetzbar.

Vorteile

  • ​Aufsatz für Aromabehandlungen
  • ​Rasche Dampfentwicklung
  • ​175 Zentimeter Kabellänge
  • ​Leichte Reinigung und wenig Kalkbildung
  • ​vier verschiedene Saugstärken

​Nachteile

  • ​Geräusch kann subjektiv stören
  • ​Aufsatz anbringen erfordert etwas Zeit
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

​Beurer Ionen Gesichtssauna FC 72
(​Ionen-Technologie für mehr Feuchtigkeit)

Die Gesichtssauna FC 72, ebenfalls von Beurer, ist für kosmetische Behandlungen der Haut gedacht und kann anders als andere Modelle nicht als Kombiprodukt zur Bedampfung des Gesichtes und zur Inhalation genutzt werden. Die Gesichtssauna FC 72 ist mit einem Ionen-Generator ausgestattet, der mittels einer raffinierten Ionen-Technologie die Wassermoleküle mit Ionen anreichert. Der dadurch entstehende Wasserdampf besteht aus noch feineren Bestandteilen und sorgt somit für eine noch tiefere Hydration der Haut. Positive Effekte können eine verbesserte Gewebestruktur der Haut und eine weichere Oberhaut sein.

Das Gerät besteht aus der Basisstaion, einem entnehmbaren Tank und einer verstellbaren Düse, die entsprechend des gewünschten Austrittswinkels einstellbar ist. Somit können bestimmte Partien gezielt bedampft werden. Obwohl das gesamte Gesicht mit Dampf bedeckt sein sollte, kann es aufgrund der Düse dazu kommen, dass eine gleichmäßige Bedampfung der gesamten Gesichtsfläche nicht möglich ist. Die Nutzung des Gerätes ist aufgrund der einfachen Inbetriebnahme ohne viele Knöpfe oder ein Display sehr einfach und auch für ältere Kinder und Senioren leicht zu bewerkstelligen. Genau wie bei dem zuvor vorgestellten Modell von Beurer wird auch hier ein Mindestalter von acht Jahren empfohlen und darauf hingewiesen, dass Personen mit mentalen oder physischen Einschränkungen die Gesichtssauna nur unter Aufsicht einer anderen Person anwenden sollten, um eine unsachgemäße Nutzung zu vermeiden.

Nach Inbetriebnahme zeigt eine Kontrollleuchte an, dass das Gerät verwendet wird. Eine Abschaltautomatik verhindert ein Überhitzen des Gerätes. Sobald kein Wasser mehr im Wasserbehälter ist oder aber nach spätestens 15 Minuten Verwendung wird es abgeschaltet. Der Wasserbehälter darf nur mit destilliertem Wasser befüllt werden. Auf die Zugabe von Aromastoffen und Salz sowie Kräutern und Ölen sowie normalem Leitungswasser sollte verzichtet werden, um eine optimale Nutzung des Geräts zu erzielen. Der Wassertank kann nach dem Abkühlen mit wenigen Handgriffen entnommen und der Spülmaschine gereinigt werden, wodurch die Reinigung wie von selbst vonstattengeht.

Vorteile

  • ​Abschaltautomatik
  • ​Wassertank entnehmbar und spülmaschinenfest
  • ​Ionentechnologie
  • ​Düse verstellbar
  • ​Einfachste Handhabung

​Nachteile

  • ​Nur kleiner Gesichtsbereich bedampfbar
  • ​Nur mit destilliertem Wasser nutzbar
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

​Kealive Nana I​onen Gesichtssauna

Die Nano Ionic Gesichtssauna vom Anbieter Kealive ist eine klassische Gesichtssauna, die vor allem zu kosmetischen Zwecken eingesetzt wird und in Form eines Home-Spas für den Gesichtsbereich auch das individuelle Wohlbefinden der nutzenden Person steigern soll. Das Gerät wird einem Messbecher, einer Bedienungsanleitung in diversen Sprachen und einer Garantiekarte geliefert und hat – da es nur zur Nutzung als Gesichtssauna gedacht ist keinen speziellen Inhalationsaufsatz. Der extra angebrachte Wassertank kann durch Hochschieben gelöst werden und soll laut Anbieter ausschließlich mit destilliertem Wasser gefüllt werden.

Da zu dem Verzicht von Aromastoffen geraten wird, kann eine zusätzliche Aromatherapie mittels ätherischen Ölen oder Kräutern bei diesem Modell nicht erfolgen. Die Nano Ionic Gesichtssauna von Kealive begeistert vor allem mit ihrer Schnelligkeit: Innerhalb von nur 40 Sekunden ist sie einsatzbereit und gibt einen dichten, gleichmäßigen Wasserdampf ab. Dieser ist so gleichbleibend dicht, dass das Gerät auch als Raumbefeuchter Verwendung finden kann. Die Gesichtssauna verfügt mit dem Anion-Modus und dem Dampf-Modus über zwei Einstellungen, die durch das einmalige beziehungsweise mehrmalige Berühren der Touch-Taste ausgewählt werden können.

Der Dampfstrahl kann mittels der beweglichen Düse ganz nach den individuellen Vorlieben eingestellt werden, sodass bei Bedarf bestimmte Gesichtspartien wie etwa die T-Zone entlang Stirn, Nase und Kinn eine gezieltere Bedampfung erhält. Die Nutzungsdauer beträgt etwa 10 bis 15 Minuten. Sobald das Wasser im Behälter vollständig verbraucht ist, sorgt die Abschaltautomatik dafür, dass das Gerät abgeschaltet wird.

Vorteile

  • ​Als Luftbefeuchter nutzbar
  • ​Verstellbare Düse
  • ​Ionen-Technologie
  • ​Leichte Bedienung mit Touch-Taste
  • ​Innerhalb von 40 Sekunden einsatzbereit

​Nachteile

  • ​Keine Zugabe von Aromastoffen möglich
  • ​Nur mit destilliertem Wasser zu verwenden
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

​Beurer FS 50 Gesichtssauna
(Für Inhalation und kosmetische Anwendung)

Beurer Gesichtssauna mit Inhalator Aufsatz

​Die FS 50 Gesichtssauna der Beurer GmbH, einem Anbieter von Elektrogeräten aus dem Segment Health & Personal Care, präsentiert sich als multifunktionales Gerät, das sowohl für kosmetische Anwendungen als auch als Inhalationsgerät zur Behandlung von gesundheitlichen Problemen zum Einsatz kommen. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Gerät selbst eine Gebrauchsanweisung, ein Messbecher mit 50 Milliliter Fassungsvermögen, ein Aufsatz zur Inhalation und ein Aufsatz zur Gesichtsbedampfung.  Auf ein Display oder Extrafunktionen wird bei diesem Modell verzichtet, weshalb es auch für Senioren sehr leicht zu bedienen ist.

Aufgrund des stabilen Standfußes und der unkomplizierten Nutzung ist die Gesichtssauna FS 50 von Beurer unter Aufsicht von Erwachsenen auch für Kinder geeignet, wenn diese das Gerät sachgemäß bedienen können. Der Hersteller empfiehlt ein Mindestalter von acht Jahren und weist darauf hin, dass erwachsene Personen mit eingeschränkten psychischen und motorischen Fähigkeiten das Gerät ebenfalls nur unter Aufsicht nutzen sollten, um Risiken zu vermeiden.

Die Inbetriebnahme des Gerätes ist sehr unkompliziert, da die Wassermenge mittels des Messbechers genau ermittelt werden kann und so für eine Behandlung von gut zwanzig Minuten reicht. Ätherische Öle oder Kräuter werden auf Wunsch in den Duftstoffbehälter für Aromaanwendungen gegeben und die favorisierte Maske kann einfach auf die Basisstation geschraubt werden. Da die Duftstoffe auf einem Wattebausch in den Behälter gegeben werden müssen, ist das Verwenden von frischen oder getrockneten Kräutern nicht möglich, ebenso wie das Verwenden von salzhaltigen Lösungen, da der Topf der Sauna aus Aluminium ist. Der Dampfaustritt ist mittels der Drehung der sogenannten Dampfplatte stufenlos regulierbar, während die Dampfleistung über 2 Leistungsstufen ausgewählt werden kann. Da bereits innerhalb weniger Minuten eine ausreichende Dampfbildung erzielt wird, kann die Gesichtssauna FS 50 sehr schnell eingesetzt werden und benötigt keine lange Vorlaufzeit. Das Gerät hat eine Leistung von 120 Watt und kommt in einem ansprechenden Design mit silbernen und transparenten Oberflächen daher.

Vorteile

  • ​3 Jahre Garantie ab Kaufdatum
  • ​Schnelle Dampfgenerierung in etwa 2 Minuten
  • ​Dampfaustritt stufenlos regulierbar
  • ​spezieller Inhalationsaufsatz

​Nachteile

  • ​Keine Verwendung von salzhaltigen Lösungen möglich
  • ​Keine Verwendung von Kräutern möglich
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

​YUNI SPA ​Gesichtsdampfbad Gerät

Gesichtsdampfbad Gerät von Yuni Spa mit Inhalator Aufsatz

Die Gesichtssauna von YUNI bringt das Spa-Erlebnis in die eigenen vier Wände und ist als multifunktionales Gerät sowohl für kosmetische Anwendungen zur Reinigung und Verbesserung der Haut als auch zu therapeutischen Zwecken bei Erkältungserscheinungen oder Allergiebeschwerden geeignet. Die Gesichtsmaske ist ergonomisch geformt, besonders groß um das ganze Gesicht abzudecken und kann sowohl zur Hydration der Haut und Öffnung der Poren als auch als entspannende Gesichtssauna genutzt werden. Neben purem Wasser kann auch mit Aromastoffen versetztes Wasser verwendet werden. Dazu werden je nach Vorliebe einige Tropfen ätherisches Öl zum Wasser dazugegeben. Der Dampf kann stufenlos nach den eigenen Vorlieben und Einsatzzwecken reguliert werden. Eine abgestufte Regulierung ist nicht möglich.

Zu Inhalationszwecken wird eine spezielle Inhalationsmaske mitgeliefert, die nur Nase und Mund bedeckt und somit ideal bei einer verstopften Nase und trockenen Atemwegen geeignet ist.

Das Gerät ist leicht zu bedienen und mit einer Abschaltautomatik ausgestattet. Nach Einschaltung über eine gut erkennbare Drucktaste entwickelt sich sehr rasch eine angenehme Dampfbildung, sodass das Gerät ohne lange Vorlaufzeit direkt in Betrieb genommen werden kann. Durch die leichte Bedienung über nur eine Taste ist das Gerät auch hervorragend dafür geeignet, von technikfernen Personengruppen in Gebraucht genommen zu werden.

Zudem weist der Hersteller darauf hin, dass die YUNI Gesichtssauna auch hervorragend als Raumbefeuchter genutzt werden kann, wenn er nicht aus kosmetischen oder gesundheitlichen Gründen verwendet wird.

​Das Gerät ist aufgrund seiner kompakten Form und des niedrigen Gewichts leicht zu transportieren und ist mit seinem Gehäuse in metallisch glänzendem Violett ein farbenfrischer Hingucker.

Vorteile

  • ​Auch nutzbar als Raumbefeuchter
  • ​Ergonomisch geformte Maske
  • ​Modernes Design
  • ​Mit Aromaölen verwendbar
  • ​Spezieller Aufsatz zur Inhalation

​Nachteile

  • ​Wassertank nicht entnehmbar
  • ​Keine Stufenregelung
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

Was ist eine Gesichtssauna​?

Unter einer Gesichtssauna werden heute im Handel kleine handliche Elektrogeräte angeboten, die zur Bedampfung der Gesichtspartie genutzt werden. Zu diesem Zweck wird Wasser in den Behälter des Geräts gegeben und die Gesichtssauna erzeugt einen feinen, angenehm warmen Wasserdampf, der mittels eines Aufsatzes gezielt auf die Gesichtspartie gerichtet werden kann. Im Gegensatz zum traditionellen Dampfbad, bei dem meist eine große Schüssel oder ein Topf mit kochendem Wasser gefüllt wird und über den sich die nutzende Person dann mit einem Handtuch oder einer Decke über dem Kopf setzt, um den Wasserdampf nicht vorzeitig entweichen zu lassen, kann die Dampfleistung der Gesichtssauna meist dank eines Aufsatzes oder einer verstellbaren Düse zielgerichtet auf die gewünschten Gesichtspartien gerichtet werden und das unsichere Hantieren mit einem offenen Gefäß voll kochendem Wasser ist überflüssig.

Die Dampfleistung bleibt während des gesamten Vorgangs bei einer Gesichtssauna angenehm konstant ebenso wie die Temperatur, während bei der traditionellen Methode das Wasser schnell abkühlt und somit nach dem beginnenden heißen Dampf schnell immer weniger Dampfleistung gegeben ist. Je nach Modell besteht bei der Gesichtssauna zudem die Möglichkeit, aus verschiedenen Temperatureinstellungen zu wählen, die Dampfstärke einzustellen und zusätzliche Funktionen auszuwählen. Eine Zusatzfunktion ist etwa die Ionenfunktion, bei der die Wassertropfen mit Ionen versetzt werden und der Wasserdampf besonders fein wird.

​Anwendung

Zu einer sachgemäßen Nutzung einer Gesichtssauna wird diese zunächst auf einer ebenen, festen und stabilen Oberfläche aufgestellt und dann der Wassertank entsprechend der Vorgaben des Herstellers wahlweise mit Leitungswasser oder destilliertem Wasser befüllt. Je nach Modell ist das Gerät bereits nach wenigen Sekunden oder Minuten einsatzbereit und erhitzt das eingefüllte Wasser, sodass feiner Wasserdampf produziert wird. Dieser kann mittels der Gesichtsmaske oder einem steuerbaren Strahl auf das Gesicht gerichtet werden, sodass die Gesichtshaut mit Feuchtigkeit und Wärme versorgt wird.

Die Behandlungsdauer variiert je nach Modell, sollte aber vor allem nach den individuellen Vorlieben und den Behandlungszielen ausgewählt werden. Viele der Modelle sind mit einer Abschaltautomatik ausgerüstet, die zum Ende der Behandlung das Gerät abstellt oder die Modelle machen mit einem akustischen Signal auf das Behandlungsende aufmerksam.

Aussehen und Merkmale​

Eine Gesichtssauna besteht in der Regel aus der Basisstation, einem integrierten oder entnehmbaren Wassertank, einem Messbecher um die zu einfüllende Wassermenge genau bestimmen zu können, einem oder mehreren Aufsätzen oder einer Düse, die meist beweglich ist. Zudem sind im Lieferumfang in der Regel eine Bedienungsanleitung und eine Garantie enthalten. Geräte, die für eine Aromatherapie-Behandlung geeignet sind, weisen zudem meist noch eine spezielle Vorrichtung auf. Die meisten Modelle bestehen aus einem stabilen Standfuß mit Wassertank und Heizelement, auf dem die Aufsätze angebracht werden können. Gesichtssaunen ohne Aufsätze arbeiten mit Düsen, die meist in der Mitte oder in der oberen Hälfte der Vorderseite des Gerätes angebracht sind.

Je nach Ausführung wird das Gerät über Schalter, Touchtasten oder Drehelemente bedient, wobei die Bedienelemente sehr intuitiv und selbsterklärend sind. Einige Geräte sind zudem mit einem Display ausgestattet und weisen eine Kontrolleuchte sowie Ausgabebereiche für ein akustisches Signal auf.

Als Elektrogeräte aus dem Gesundheits- und Wellnessbereich sind die Gesichtssaunen meist sehr handlich, optisch in einem klaren und minimalistischen Design gehalten und oft in der Farbkombination weiß-silber oder weiß-transparent erhältlich. Seltener zu finden sind farbige Modelle.

​Das Gesichtsdampfbad zur kosmetischen Behandlung

Wird die Gesichtssauna zu kosmetischen Zwecken eingesetzt, soll die Wärme des Dampfes dazu beitragen, die Poren der Haut zu öffnen, um so einerseits Unreinheiten wie Talg und Schmutz besser entfernen zu können und andererseits die Haut für anschließende Behandlungen vorzubereiten. Entweder fließen Unreinheiten von alleine ab beziehungsweise lösen sich während der Bedampfung und können anschließend mit einem Wattepad abgetupft werden oder aber das Auflegen einer Maske zieht unerwünschten Schmutz aus den Poren und entfernt unangenehme Verstopfungen, die zu unschönen Unreinheiten führen können. Saunen, die mit Ionen arbeiten, sollen die Poren noch besser öffnen und so noch tiefer reinigen.

Durch die Tiefenreinigung ist die Gesichtshaut gut vorbereitet, aufnahmebereit und kann die Wirkstoffe anschließend aufgetragener Cremes und Lotionen sehr gut aufnehmen. Durch die gründliche Reinigung wird zudem verhindert, dass Verschmutzungen von aufgetragenen Cremes eingeschlossen werden und in Kombination mit diesen zu Unreinheiten führen.

​Vorteile für das Hautbild

Je nach Modell kann die Feuchtigkeit des Wasserdampfes in die Keratinschicht der Gesichtshaut eindringen und so trockene Haut wieder geschmeidig, weich und gut versorgt aussehen lassen. Die Spannkraft der Gesichtshaut kann ebenfalls verbessert werden, was zu einem frischeren Gesamteindruck führt.

Durch den warmen Wasserdampf wird die Durchblutung der Gesichtspartie angeregt, was sich positiv auf den Teint auswirken kann und auch dazu führt, dass sämtliche Partien des Gesichts besser mit Nährstoffen versorgt werden und insgesamt gesünder sind.

Da Unreinheiten entfernt werden und so einer Pickelbildung entgegen gewirkt werden kann, kann einer Gesichtssauna zur Verbesserung des Hautbildes beitragen und die Gesichtshaut reiner, klarer und frischer aussehen lassen.

Weitere Vorteile​

Viele im Handel angebotene Gesichtssaunen werden als multifunktionales Elektrogerät angeboten, das nicht nur zur Verbesserung des Hautbildes, sondern auch als Dampfinhalator bei Erkältung oder Heuschnupfen zum Einsatz kommen kann. Diese Modelle sind mit einem speziellen Aufsatz für Mund und Nase gefertigt, durch die der Wasserdampf gezielt die oberen Schleimhäute im Atemtrakt befeuchten kann. Die Inhalation ist ein beliebtes Hausmittel bei Erkältungsbeschwerden wie einer verstopften Nase, Hustenreiz oder einem trockenen und kratzendem Hals. Die gereizten Atemwege werden befeuchtet, Husten wird gelöst und die Reinigungsfunktion der Schleimhaut wird unterstützt, wodurch die Nase wieder frei wird. Je nach Modell ist auch die Zugabe eines Zusatzes möglich, der die heilende Wirkung unterstützen soll, etwa Salz, Pflanzenextrakte oder ätherische Öle. Die flüchtigen Bestandteile des ätherischen Öls sind durch den Wasserdampf besonders gut aufzunehmen. Es sollte allerdings immer darauf geachtet werden, ob die Öle von der inhalierenden Person auch vertragen werden und die Dosierung sollte nach Absprache mit einem fachkundigen Ansprechpartner erfolgen, etwa dem Hausarzt oder Apotheker. Die Vorteile bei der Nutzung einer Gesichtssauna mit Inhalationsaufsatz im Gegenzug zum traditionellen Vorgehen mit Wasserschüssel und Handtuch liegen klar auf der Hand: Die Gefahr sich zu verbrühen wird deutlich gemindert, der Wasserdampf gelangt sofort an die betroffenen Stellen und ätherische Öle können nicht an die Augen gelangen und diese reizen. Durch die einfache Handhabung sind die Geräte auch schon von älteren Kindern und Senioren gut zu benutzen und auch Menschen mit psychischen oder physischen Einschränkungen können die Gesichtssaunen unter Aufsicht problemlos zu medizinischen oder kosmetischen Zwecken verwenden.

Aromatherapie mit der Gesichtssauna

Einige Hersteller bieten Gesichtssaunen an, mit denen auch die sogenannte Aromatherapie möglich ist. Bei dieser Therapieform wird mittels ätherischer Öle das allgemeine Wohlbefinden gesteigert. Zudem können die Öle zur Linderung von physischen oder psychischen Beschwerden Verwendung finden. Um die Aromatherapie mit einer Gesichtssauna zu nutzen, kann in eine spezielle Vorrichtung ein ätherisches Öl oder ein anderer Aromastoff gegeben werden, meist in flüssiger Form auf ein Wattepad, seltener auch in Form von frischen oder getrockneten Kräutern. Durch die Zugabe der Duftstoffe können unterschiedliche Effekte erzielt werden: So wirken Kräuter wie Rosmarin oder Salbei antibakteriell und entzündungshemmend. Lavendel soll sich positiv auf die Heilung wunder oder entzündeter Haut auswirken und auch gut gegen Pickel sein. Kamille gilt als Wunderwaffe bei Unreinheiten und soll den Hautstoffwechsel anregen.

Nutzen Sie die Gesichtssauna bei Atemwegsbeschwerden können Heilkräuter ebenfalls den Heilungsprozess unterstützen. Die trockenen und gereizten Atemwege werden befeuchtet und die Wirkstoffe der ätherischen Öle können dabei helfen, die Nase frei zu machen und Kopfschmerz oder ein Druckgefühl auf den Nebenhöhlen zu minimieren. Auch Dampfbäder mit Salzlösungen sind bei Erkältungen oder allergiebedingten Beschwerden sehr beliebt, aber nicht mit allen gängigen Modellen durchführbar!

Die Verwendung von Aromastoffen bei einer Gesichtsbehandlung haben aber nicht nur kosmetische und gesundheitliche Gründe – ein schöner Duft kann das Wohlbefinden und die Stimmung verbessern und dabei helfen, die entspannende Wirkung der Behandlung noch mehr zu genießen. Zudem kann ein feiner Duft das Dampfbad zu einem besonderen Wellness-Erlebnis machen und die Selbstpflege unterstützen.

​Darauf sollten Sie vor dem Kauf achten

Vor dem Kauf einer Gesichtssauna sollten Sie sich bewusst machen, für welche Zwecke Sie das Gerät verwenden möchten. Planen Sie ausschließlich eine kosmetische Verwendung, etwa zum Vorbereiten der Haut vor Behandlungen oder zur Befeuchtung und besseren Durchblutung der Gesichtshaut, reicht ein Modell, das nur zur Gesichtsbedampfung genutzt wird und daher mit einer Düse oder einer Gesichtsmaske angeboten wird.

Bevorzugen Sie ein multifunktionales Gerät, das Sie neben kosmetischen Zwecken auch zu Inhalationszwecken einsetzen können, sollten Sie unbedingt darauf achten, eine Gesichtssauna mit mehreren Aufsätzen oder Masken zu kaufen. Eine spezielle Inhalationsmaske hilft dabei, den Dampf gezielt auf Mund und Nase zu lenken und kann so zweckdienlich bei Atemwegsbeschwerden eingesetzt werden. Ein Gerät mit Düse oder Atemmaske leitet den Dampf weniger zielgerichtet, sondern eher großflächig auf die gesamte Gesichtspartie, sodass die oberen Atemwege nicht optimal befeuchtet werden können.

Sowohl Geräte mit Düse als auch mit Aufsatz können zudem als Raumbefeuchter genutzt werden, wenn die Dampfleistung ausreichend ist. Es empfiehlt sich, auf die Herstellerangaben zu achten, um auch wirklich ein Modell zu kaufen, dass für die gewünschten Einsatzbereiche optimal ist und die gewünschte Leistung erbringt.

Soll eine Aromatherapie mit dem Gerät erfolgen, muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die Sauna für diese Zwecke geeignet ist. Im Handel finden sich viele Gesichtssaunen mit speziellen Behältern für Aromastoffe, während die Zugabe bei anderen Modellen verboten ist.

Wer kein destilliertes Wasser kaufen möchte, sollte darauf achten, eine Gesichtssauna zu wählen, die mit herkömmlichen Leitungswasser betrieben werden kann.

Unser Urteil: Das ist die beste Gesichtssauna

Durch ihre Multifunktionalität überzeugt die Grundig FS 4820 Gesichtssauna auf ganzer Linie, da sie mit ihren unterschiedlichen Aufsätzen sowohl für ein entspannendes und reinigendes Gesichtsdampfbad als auch zu Inhalationszwecken eingesetzt werden kann. Um die Wirkung der jeweiligen Anwendungen zu unterstützen, können in den Aromabehälter Aromastoffe gegeben werden, was sich auch positiv auf das Wohlbefinden auswirken kann.

Sale
Grundig FS 4820 Gesichtssauna (multifunktional)
187 Reviews
Grundig FS 4820 Gesichtssauna (multifunktional)
  • Spezialmaske für die Nasen- und Mundpartie oder...
  • Variable Dampfstärke (hoch/niedrig/pulsierend) für...
  • Timer in 5 Stufen von 5 bis 30 Minuten programmierbar

Dicht gefolgt präsentiert sich die Nana Ionic Gesichtssauna von Kealive als besonders schnelle Gesichtssauna, die in wenigen Sekunden einsatzbereit und damit ideal für viel beschäftige Personengruppen ist. Allerdings wird dieses Gerät nur als Gesichtssauna und Raumbefeuchter empfohlen und kann nicht wie die FS 4820  Gesichtssauna aus dem Hause Grundig auch als Dampfinhalator genutzt werden.

Sale
Kealive Gesichtssauna Nano Ionic mit Touch-Taste...
6 Reviews
Kealive Gesichtssauna Nano Ionic mit Touch-Taste...
  • 2 Modi: Anion - Modus und Dampf - Modus. Berühren Sie...
  • In 40 Sekunden die Nebel schnelles Sprühen: Nach dem...
  • Sicherheitsgarantie: Wenn die Wasser im Wassertank...
  • Rücksichtsvolles Design: Die Düse kann bis zu Ihrem...
  • Home Gesicht SPA: Es wendet gleichbleibende...
​Zudem sollten Sie sich darüber informieren, ab welchem Alter die Gesichtssauna auch von Kindern genutzt werden kann, wenn diese neben der kosmetischen Zwecke auch als Inhalationsgerät bei Erkältungsbeschwerden von dem Nachwuchs eingesetzt werden soll.

Durch die Auswahlmöglichkeiten können Sie die Behandlung immer wieder individuell gestalten und so bessere Ergebnisse erzielen. Zudem ist das Gerät praktisch, da sich wenig Kalk bildet, es leicht zu reinigen ist und mit einer Kabellänge von 175 Zentimetern nahezu überall aufgestellt werden kann. Das gute Preis-Leistungsverhältnis mit dem umfangreichen Zubehör, die intuitive Bedienung und die Qualitätsgarantie von 3 Jahren sprechen ebenfalls für dieses Modell und machen es ganz klar zu einem Gewinner!

Durch den Timer, das digitale Display zur Regulation der Temperatur und Dampfstärke sowie der Möglichkeit zur Regulierung des Dampfausstoßes und dem praktischen Signalton zeigt sich die FS 4820 Gesichtssauna als besonders modern und kundennah. Ganz entsprechend Ihrer persönlichen Vorlieben, Bedürfnisse und dem aktuellen Verwendungszweck können Sie die Nutzung des Geräts personalisieren und auf sich abstimmen.


Sag uns deine Meinung in den Kommentaren und teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.