Die beste Creme gegen fettige Haut: Die besten Produkte vorgestellt

​In der Hautpflege werden verschiedene Hauttypen unterschieden, die sich in ihren Merkmalen und Pflegebedürfnissen stark unterscheiden. Neben der normalen, trockenen und empfindlichen Haut gibt es auch die die fettige Haut und die Mischhaut. Bei den beiden letztgenannten Hauttypen zählen eine Glanzbildung und die Entstehung von Unreinheiten wie Pickeln und Mitessern zu den unschönen Erscheinungen, die hier typisch sind. Die Pflege mit einem speziell auf diesen Hauttyp abgestimmten Produkt kann helfen, die Haut auszubalancieren, Unreinheiten zu mindern und für ein feineres und ebenmäßigeres Hautbild zu sorgen.

​Vorgestellt: Die 5 besten Cremes für fettige Haut

​Garnier Hautklar für fettige + zu Unreinheiten neigende Haut

Die Hautklar 24 h Feuchtigkeitspflege Anti-Unreinheiten ist eine Gesichtscreme von der Marke Garnier. Garnier ist eine Kosmetikmarke, von der es insbesondere Haut-, Haar-, und Körperpflegeprodukte im Handel gibt. Sie ist die zweitstärkste Marke des französischen Unternehmens L'Oréal. Die Gesichtscreme ist speziell für fettige und zu Unreinheiten neigende Haut konzipiert. Die wird sowohl für Personen mit fettiger Haut als auch für Personen mit Mischhaut empfohlen. Ferner kann sie auch von Menschen genutzt werden, deren Haut aufgrund unterschiedlichster Stressoren, wie etwa Umwelteinflüssen, Hormonschwankungen oder Stress zu Unreinheiten neigt.

Die 24 h Feuchtigkeitspflege Garnier Hautklar soll gleich auf fünffache Art gegen Unreinheiten helfen: Sie soll die Haut sofort nach dem Gebrauch mattieren und dabei das Gesicht trotzdem über einen Zeitraum von 24 Stunden mit Feuchtigkeit versorgen, um einen makellosen Teint zu zaubern. Das Hautbild soll dabei geglättet werden. Sichtbare Mitesser werden durch die Salizylsäure, den Zink und die Mikro-Partikel aus Bimsstein reduziert und die Poren verfeinert, sodass ein verfeinertes Hautbild entsteht. Zudem sollen Rötungen gemindert werden. Die gelartige Textur ist nicht fettend und das Produkt zieht umgehend ein, wobei ein Frische-Effekt durch das enthaltende Eukalyptus ein angenehmes Hautgefühl entstehen lässt. Die Gesichtscreme kommt im 3er-Pack mit jeweils 40 Milliliter Inhalt. Dadurch ist sie zwar ideal für den Kulturbeutel auf Reisen, aber es entsteht viel Verpackungsmüll durch die kleinen Tuben.

​Das Produkt  soll täglich morgens und abends auf die gereinigte Gesichtshaut aufgetragen werden und eignet sich auch als Make-Up-Unterlage. Negativ erscheint dabei der Preis bei der vorgeschriebenen täglichen Anwendung sowohl morgens und abends und ist relativ hoch für ein Drogerieprodukt. Die Hautklar 24 h Feuchtigkeitspflege Anti-Unreinheiten von Garnier ist sowohl in Drogeriemärkten als auch gut sortierten Supermärkten und im Online-Handel erhältlich.

Vorteile

  • ​Für Mischhaut und fettige Haut geeignet
  • ​Mattiert ab Gebrauch
  • ​24 Stunden Feuchtigkeit
  • ​Verfeinerung des Hautbildes
  • ​Reduzierung der Mitesser

​Nachteile

  • ​Viel Müll durch kleine Verpackungen
  • ​Bei vorgeschriebener Anwendung vergleichsweise teuer
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

​Sebamed mattierende Creme ​gegen fettige​ Haut

Die Unreine Haut mattierende Creme ist ein Pflegeprodukt von Sebamed, einer Marke der Sebapharma GmbH & Co.KG. Das Unternehmen hat sich auf die Produktion von medizinischen Hautpflegeprodukten spezialisiert, die einen pH-Wert von 5,5 aufweisen und somit besonders hautfreundlich sein sollen. Die Sebamed Unreine Haut Creme Mattierend ist eine Gesichtscreme, die spezielle für ölige und unreine Haut gedacht ist.

Sie soll bei regelmäßiger Anwendung die Talgbildung regulieren und mindern und Hautunreinheiten vorbeugen.Die Hautverträglichkeit für die Zielgruppe ist dermatologisch-klinisch bestätigt. Da die Talgneubildung gemindert wird, kann die Creme allerdings bei trockener oder empfindlicher Haut als negative Beikomponente Hautirritationen hervorrufen und sollte wie empfohlen auf fettiger Haut verwendet werden. Hier wird die Fettglanzbildung gemindert und es zeigt sich ein mattierender Effekt. Wirkstoffe wie die Rosskastanie und Bisabolol beruhigen die Haut und mögliche Reizungen und Aloe Vera und Hyaluronsäure versorgen die Gesichtspartie mit Feuchtigkeit.

Da die Sebamed Unreine Haut Creme Mattierend genau wie die anderen Produkte aus dem Hause Debamed einen pH-Wert von 5,5 hat, der dem hauteigenen pH-Wert entspricht, wird der natürliche Säureschutzmantel der Haut stabilisiert. Die Haut wird in Balance gebracht und ist resistenter gegen Bakterien, die Unreinheiten hervorrufen können. Bestehende Unreinheiten werden gemindert und der Entstehung von neuen Hautunreinheiten wird vorgebeugt. Der hauteigene pH-Wert 5,5 stabilisiert den natürlichen Säureschutzmantel der Haut, schützt biologisch gegen pickelverursachende Bakterien. Hautunreinheiten werden gemindert und der Entstehung neuer Unreinheiten wird wirksam vorgebeugt.

​Das Produkt ist sowohl für junge Haut bei hormonell bedingten Unreinheiten in der Pubertät, als auch für Aknepatienten und erwachsener und reifer Haut geeignet. Die Gesichtscreme ist antibakteriell und ist in Tuben mit 50 Milliliter Inhalt erhältlich. Die Produkte von Sebamed sind sowohl in der Drogerie als auch in Supermärkten und Apotheken sowie im Online-Handel erhältlich. Die Creme ist im Vergleich zu anderen Drogeriecremes bei täglicher Anwendung leider etwas teurer.

Vorteile

  • ​Für junge und reife Haut geeignet
  • ​Talgbildung wird gemindert
  • ​Auch für Aknepatienten geeignet
  • ​Antibakteriell
  • ​pH-Wert 5,5

​Nachteile

  • ​Vergleichsweise hochpreisig
  • ​Kann empfindliche und trockene Haut irritieren
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

​Gesichtscreme für fettige & unreine Haut von Simple Kosmetik

Der Clear Skin oil balancing Moisturiser ist von der britischen Marke Simple. Simple ist die führende Marke für Hautpflegeprodukte im Vereinigten Königreich und hat sich auf sanfte Pflegeprodukte spezialisiert. Bei dem Clear Skin oil balancing Moisturiser handelt es sich um eine Gesichtscreme für unreine und fettige Haut. Der Clear Skin oil balancing Moisturiser ist frei von Parfum und künstliche Färbemittel. Um eine bestmögliche Verträglichkeit zu gewährleisten, wird bei dieser Creme auch auf den Zusatz von Laktose, Lanolin, Benzylalkohol und Bienenwachs verzichtet. Der auf die Haut abgestimmte pH-Wert und die hypoallergenen Inhaltsstoffe machen die Gesichtscreme besonders für Allergiker und Personen mit empfindlicher Haut interessant.

Da auf irritierende Bestandteile verzichtet wird, kann durch Unreinheiten belastete und möglicherweise auch entzündete Haut Entspannung finden und sich erholen. Laut Hersteller empfiehlt sich die Creme besonders für Personen mit normaler oder fettiger Haut. Sie lässt sich leicht auftragen und gut verteilen. Dadurch, dass sie schnell einzieht und keine Fettschicht hinterlässt, eignet sie sich sowohl als Pflege im stressigen Alltag als auch als Nachtcreme. Simple gibt an, dass die Creme ferne als Make-Up-Grundlage verwendet werden kann. Nachteilig bemerkt werden muss hier, dass dies dann möglicherweise nicht fleckenfrei auftragbar ist. Durch Inhaltsstoffe wie Vitamin E, Pro-Vitamin B5, Zink, Maisstärke und Phytosphingosine sollen überschüssiges Öl entfernen und dabei zeitgleich die Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Aufgrund der feuchtigkeitsspendenden Bestandteile kann der Clear Skin oil balancing Moisturiser auch effektiv der Faltenbildung vorbeugen. Da die Creme zwar nährend, aber in ihrer Zusammenstellung dennoch leicht ist, wird die Haut nicht überpflegt. Der bei fettiger Haut gewünschte mattierende Effekt wird zwar von dem Hersteller versprochen, lässt aber gerade bei stark öliger Haut zu wünschen übrig.

​Laut Hersteller ist das Produkt ideal für die besonderen Anforderungen von junger Haut geeignet. Aber auch die reifere Haut soll von dem Produkt profitieren.

Vorteile

  • ​Hypoallergen
  • ​Geeignet für fettige und normale Haut
  • ​Empfohlen für junge Haut
  • ​Feuchtigkeitsspendend durch Vitamin E
  • ​Frei von künstlichen Duftstoffen

​Nachteile

  • ​Mattierender Effekt möglicherweise nicht ausreichend
  • ​Als Grundlage für Make-Up unzureichend
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

​La Roche Posay Creme für fettige Haut

Die Effaclar K(+) Pflege ist eine Gesichtscreme von der Marke La Roche Posay, die speziell für die Bedürfnisse unreiner Haut von Erwachsenen konzipiert wurde. Die Produkte der Marke La Roche Posay stammen aus dem Hause La Roche-Posay Laboratoire Dermatologique, einem Unternehmen, dass sich auf in Zusammenarbeit mit Dermatologen entwickelte Hautpflege spezialisiert hat. Als Basis für die Produkte wird Thermalwasser aus La Roche Posay verwendet. Die  Effaclar K(+) Pflege wird für unreine Mischhaut empfohlen und soll der Entstehung neuer Mitesser und anderer Unreinheiten durch seine anti-oxidative Wirkung vorbeugen. Diese wird durch Inhaltsstoffe mit keratolytischer Wirkung noch verstärkt. Verstopfte Poren können sich öffnen und das unebenmäßige Hautbild kann sich erneuern. Wirkstoffe sind hier beispielsweise Zink und Salizylsäure. Der ungewünschte Glanz wird reduziert und die Creme bietet für einen Zeitraum von etwa acht Stunden einen mattierenden Effekt. Bei konstanter Anwendung sollen sich die Poren verfeinern und Hautunreinheiten signifikant gemildert werden

Das Produkt soll ein Mal pro Tag aufgetragen werden, wobei die Augenpartie ausgespart werden muss. Es zieht schnell ein, wirkt nicht komedogen und verklebt somit nichts. Auch als Make-Up-Grundlage ist es laut Hersteller geeignet. Da es sowohl morgens als auch abends verwendet werden kann ist das Pflegeprodukt auch als Nachtcreme geeignet. Es hat einen zarten Duft und ist frei von Parabenen. Um die Wirkung zu verstärken, kann es mit anderen Pflegeprodukten von La Roche Possay zusammen genutzt werden. Nachteilig zu bemerken ist zum einen der Fakt, dass die Creme ausschließlich für erwachsene Haut entwickelt wurde und nicht für Jugendliche geeignet ist. Zudem ist trotz der Ergiebigkeit der Preis vergleichsweise hoch und bei den kleinen Tuben mit 30 Milliliter Inhalt entsteht viel Verpackungsmüll.

Vorteile

  • ​Verkleinerung der Poren
  • ​Auch als Nachtcreme geeignet
  • ​Zarter Duft
  • ​Verfeinerung des Hautbildes

​Nachteile

  • ​Nicht für Jugendliche geeignet
  • ​Preis
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

​noreva ZENIAC LP Creme

Die noreva ZENIAC LP Creme von dem Unternehmen DERMATICA EXCLUSIV Horst Spickermann GmbH, einem pharmazeutischen Großhandel mit Sitz in Köln, gehört zur hauseigenen Linie der Präparate für unreine Haut. Die Produkte der Reihe sind sowohl für normal fettende als auch auch fettende Haut mit Unreinheiten wie Pickeln und Mitessern gemacht und sollen diese glätten und geschmeidig halten. Der Talgabfluss soll durch Inhaltsstoffe wie etwa Salizylsäure, Ammoniumlactat und Hydroxysäuren verbessert und reguliert werden, wodurch der Bildung von Mitessern effektiv vorgebeugt wird. Das Ammoniumlactat wirkt ferner feuchtigkeitsbildend und sorgt so für eine gute Hydration der Haut.

Negativ zu bemerken ist, dass das Produkt trotz Feuchtigkeitsbildung empfindliche und trockene Haut mit Unreinheiten sehr stark austrocknet und daher nicht für diese Hauttypen sondern wirklich nur für Personen mit fettiger Haut geeignet ist. Zudem ist sie wegen der stark austrocknenden Wirkung nicht zur Anwendung auf der gesamten Gesichtspartie gedacht, sondern darf nur partiell auf die Unreinheiten aufgetragen werden. Daher kann die Creme nicht wie eine normale Tagespflege verwendet werden. Eine Abschuppung im Gesicht an den unreinen Stellen kann ebenfalls erfolgen. Nach einiger Zeit der Anwendung erfolgt dann aber ein ebenmäßigerer Zustand der Gesichtshaut erzielt. Die Wirkstoffabgabe erfolgt zeitverzögert durch sogenannte Mikroschwämmchen, die zudem einen mattierenden Effekt haben und der Glanzbildung entgegen wirken. Laut Hersteller ist die noreva ZENIC LP Creme auch zur Ergänzung der Therapie von Aknepatienten geeignet.

Da es sich bei der noreva ZENIAC LP Creme um eine Fruchtsäurecreme handelt, stellt sich nach dem Auftragen der Creme ein Wärmegefühl ein, dass von empfindlichen Personen als Brennen empfunden werden kann.

Das Produkt ist in einer Tube mit 30 Milliliter Inhalt erhältlich und kann mit anderen Pflegeprodukten aus der Linie kombiniert werden, um die Wirkung zu optimieren.

Vorteile

  • ​Pickel werden ausgetrocknet
  • ​Fettglanzbildung wird deutlich gemindert
  • ​Mattierende Wirkung
  • ​Zur Ergänzung bei Akne-Therapie geeignet
  • ​Verfeinert das Hautbild

​Nachteile

  • ​Nicht für trockene Haut mit Unreinheiten geeignet
  • ​Nicht für empfindliche Haut geeignet
    Dampfbad vorher absolut notwendig für Erfolg

Was ist fettige Haut?

Fettige Haut wirkt meist ölig und weist einen leichten oder starken Glanz auf, der insbesondere entlang der T-Zone, also an Stirn, Nasenrücken und Kinn, besonders ausgeprägt sein kann. Hier sitzen die meisten Talgdrüsen im Gesicht und eine übermäßige Talgproduktion sorgt für das typische Aussehen. Üblich ist eine Menge von etwa ein bis zwei Gramm Talg. Produzieren die Talgdrüsen mehr Talg, wird von fettiger oder öliger Haut gesprochen. Die fettige Haut ist in der Regel dicker als normale Haut, wird weniger gut durchblutet und kann daher fahl und bleich wirken. Meist sind die Poren deutlich größer als bei normaler Haut, was zu einem unregelmäßigen und weniger ebenmäßigem Gesichtsbild führen kann. Die übermäßige Talgproduktion begünstigt auch die Entwicklung von Unreinheiten, wie beispielsweise Mitesser und Pickel.

Wie arbeiten Talgdrüsen?

Talgdrüsen sind wichtig für die Hautgesundheit, da sie durch die Sebum-Produktion diese geschmeidig halten. Das produzierte Sebum besteht aus Wachsen, Cholesterin und Fettsäuren und sorgt nicht nur für Geschmeidigkeit, sondern stabilisiert den Säureschutzmantel und schützt so die Haut. Je nach Lage der Talgdrüsen, dem Alter und dem Hormonstatus variiert die Produktivität der Talgdrüsen. Gerade während der hormonellen Umschwünge in der Pubertät, aber auch in der Schwangerschaft oder während der Wechseljahre kann es zu einer übermäßigen Aktivierung kommen. Im fortgeschrittenen Alter nimmt die Produktivität der Talgdrüsen dann ab.

Mitesser und Pickel bei fettiger Haut

Verbindet sich Talgüberschuss mit Hornpartikeln der Haut werden die sogenannten Follikelkanäle und die Hautporen verstopft. Diese weiten sich und füllen sich weiter mit Talg, wodurch sich ein Mitesser bildet. Mitesser sind ein begehrter Nährboden für ein Bakterium, das den Haarbalg angreift und für entzündliche Eiterpusteln sorgt. Bedingt durch den steigenden Testosteronhaushalt während der Pubertät sehen sich gerade männliche Jugendliche mit dem Problem konfrontiert. Akne vulgaris verschwindet meist beim Eintritt ins Erwachsenenalter, aber da Akne nicht nur mit körperlichen, sondern auch mit mentalen Belastungen einhergeht, ist eine gute Pflege und eine entsprechende Therapie angezeigt.

Die richtige Creme gegen fettige Haut

Auch bei einfachen Mitessern und Pickeln ist eine gute Pflege wichtig, damit die Haut entsprechend ihrer besonderen Bedürfnisse unterstützt wird. Die Annahme, dass ölige Haut durch die übermäßige Talgproduktion keiner weiteren Pflege bedarf, ist ein Irrtum. Stattdessen kann mit einer entsprechenden Kombination aus passender Reinigung und Pflege die Haut bei der Heilung und Ausbalancierung unterstützt werden, sodass sich die Symptome einer fettigen haut wie beispielsweise Pickel, vergrößerte Poren, Glanz und fahler Teint sichtbar verbessern lassen. Pflegeprodukte für normale oder trockene Haut sind zu reichhaltig für die ölige Haut und führen im schlimmsten Fall dazu, dass die Poren noch mehr verstopfen und sich noch mehr Unreinheiten bilden. Viele Firmen bieten daher spezielle Linien für die ölige oder unreine Haut an, die bezüglich ihrer Inhaltsstoffe genau auf die Bedürfnisse der fettigen Haut ausgelegt sind,

Um den unschönen Glanz zu bekämpfen, müssen Cremes für ölige Haut mattierend wirken und die Glanzbildung mindern. Gerade wenn die Creme als Make-Up-Grundlage dienen oder morgens verwendet werden soll, muss sie den Glanz zuverlässig stoppen und eine solide Basis darstellen. Zudem sollten die Produkte die Talgproduktion ausbalancieren. Dies geschieht durch Cremes mit entfettenden Wirkstoffen. Diese sorgen für eine Minderung der Talgentstehung und trocknen bestehende Unreinheiten aus. Dabei ist es wichtig, dass die übrige Haut nicht zu sehr austrocknet. Feuchtigkeitsspendende Zusätze wie etwa Glyzerin halten die Haut geschmeidig und sichern eine gute Hydration. Die verwendeten Inhaltsstoffe dürfen nicht zu scharf sein, um den Säureschutzmantel der Haut nicht zu verletzten. Statt einer regulierten Talgproduktion wird diese sonst noch stärker, da die Haut sich vor dem Austrocknen schützen möchte. Eine Creme mit einem neutralen pH-Wert, im besten Fall mit einem pH-Wert von 5,5 und reizarmen Inhaltsstoffen ist hier die beste Wahl. Antibakterielle Inhaltsstoffe halten Unreinheiten im Schach und erlauben bereits entzündeten Arealen, sich zu erholen. Die Poren der Haut müssen frei bleiben, damit es nicht erneut zu einer Verstopfung und anschließender Bildung von Unreinheiten kommt. Zusätze auf den Creme-Verpackungen wie etwa 'nicht komedogen' weisen darauf hin, dass in diesen Produkten keine Inhaltsstoffe zum Einsatz kommen, die die Poren möglicherweise verschließen können, wie etwa Wollfett.

Eine Frage des Alters

Je nachdem, wann und aus welchen Gründen fettige Haut auftritt, benötigt sie eine andere Pflege, weshalb es ratsam ist, die Creme auf das Alter abzustimmen. Jugendliche, die aufgrund hormoneller Schwankungen während der Pubertät unter Akne leiden, haben andere Bedürfnisse als Frauen in der Schwangerschaft oder Personen mit reiferer Haut. Letztere erwarten von ihrer Creme nicht nur eine klärende, sondern auch eine glättende Pflege, die Falten entgegen wirkt. Einige Produkte im Handel sind sowohl für alle Altersklassen geeignet; einige Produktlinien sind speziell für die reifere Haut oder für die junge Haut konzipiert. Hier empfiehlt es sich definitiv, den Empfehlungen der Hersteller zu folgen, damit die Haut nicht über- beziehungsweise unterpflegt wird. Vielfach liegt bei reiferer Haut der Fokus neben der Faltenminderung auch eher auf der Minimierung von Glanz, währen Unreinheiten weniger stark sind. Jugendliche haben bei fettiger Haut meist deutlich stärker mit Pickeln zu kämpfen und benötigen eine Creme, die auf diesen Umstand einwirkt.

Richtig Cremen

​Die perfekte Creme gegen fettige Haut hilft nicht, wenn die Haut nicht entsprechend vorbereitet wurde. Zunächst muss sie gründlich gereinigt werden, damit abgestorbene Hautzellen und Schmutz entfernt werden und nicht die Poren verstopfen können. Werden Schmutzpartikel unter der Creme eingeschlossen, kann dies zur Vermehrung von Unreinheiten führen, die sich im ungünstigsten Fall sogar entzünden können. Die Reinigung sollte gründlich, aber sanft sein, damit die Talgproduktion nicht angeregt und die Haut nicht irritiert wird. Nach der Reinigung wird die Gesichtscreme gegen fettige Haut entweder morgens oder abends, in seltenen Fällen auch zwei Mal pro Tag auf dem Gesicht aufgetragen. Bei Produkten, die Pickel gezielt austrocknen, empfiehlt es sich, nur die betroffenen Stellen zu behandeln.

Unser Urteil: Das ist d​as beste Produkt

Die Hautklar 24 h Feuchtigkeitspflege Anti-Unreinheiten von der Marke Garnier präsentiert sich als klarer Gewinner. Die Creme überzeugt durch die auf 24 Stunden angelegte Hydration und ihre fünffache Wirkung gegen die unterschiedlichsten Symptome der Mischhaut. Neben der direkt einsetzenden Mattierung wird das Hautbild geglättet, da die Poren verfeinert und Rötungen minimiert werden.

Garnier Hautklar 24h Feuchtigkeitspflege...
44 Reviews
Garnier Hautklar 24h Feuchtigkeitspflege...
  • Die Creme für Gesicht spendet zuverlässig 24 Stunden...
  • Feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege gleicht Tag für...
  • Die Pflegecreme wirkt gezielt gegen Glanz, Mitesser,...
  • Die bewiesene Wirksamkeit von Garnier Hautklar beruht...

Zink, Mikro-Partikel aus Bimsstein und Salizylsäure bekämpfen die Neubildung von Unreinheiten effektiv und das Hautbild kann sich normalisieren. Die Textur der Creme ist leicht und nicht fettend. Die Hautklar 24 h Feuchtigkeitspflege Anti-Unreinheiten lässt sich gut auftragen, zieht schnell ein und sorgt durch Eukalyptus für einen angenehmen erfrischenden Effekt. Dadurch fühlt sich die Haut belebt und vitalisiert, aber nicht überpflegt an. Das Produkt ist laut Hersteller sowohl für fettige Haut als auch für Mischhaut geeignet und zeigt sich nicht zu scharf oder extrem für empfindliche Haut. Auch bei hormonell bedingten Unreinheiten oder Hautproblemen, die durch andere Stressoren ausgelöst werden, soll die Pflege helfen. Sie soll sowohl morgens als auch abends angewandt werden und ist sowohl für die junge Haut als auch die reifere Haut geeignet. Dadurch zeigt sie sich im Vergleich zu den anderen Cremes gegen fettige Haut sehr variabel und kann auch von mehreren Familienmitgliedern genutzt werden.

Zwar ist auch die Sebamed Unreine Haut Creme Mattierend für junge und reifere Haut und sogar für Akne-Patienten geeignet, kann aber empfindliche Haut reizen und ist daher für Mischhaut nicht optimal und nicht so flexibel einsetzbar, insbesondere wenn sich der Zustand der Haut verändert.

​Das Produkt soll täglich morgens und abends auf die gereinigte Gesichtshaut aufgetragen werden und eignet sich auch als Make-Up-Unterlage. Negativ erscheint dabei der Preis bei der Hautklar 24 h Feuchtigkeitspflege Anti-Unreinheiten ist die Verpackungswahl, durch die viel Müll entsteht. Auch der Preis ist bei der vorgeschriebenen Anwendung für ein Drogerieprodukt vergleichsweise hoch. Dennoch weiß diese Pflege durch ihre Vorteile zu überzeugen und ist bei entsprechendem Hauttyp die ideale Creme gegen fettige Haut.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.