Hyaluronserum Test 2019 – Die besten Seren mit Hyaluronsäure im Vergleich

Hyaluron Serum zur Behandlung von Falten liegt absolut im Trend, dementsprechend groß ist die Auswahl der im Internet und der Drogerie erhältlichen Seren mit Hyaluronsäure. Um

Tatsächlich ist es erwiesen, dass das Hyaluronsäure Serum die Haut glätten kann und frischer aussehen lässt. Der aktive Bestandteil eines guten Produkts muss natürlich Hyaluronsäure sein. Wenn Sie sich ein Hyaluron Serum kaufen möchten, gehen Sie sicher, dass der Hauptbestandteil bei den Inhaltsstoffen auch wirklich Hyaluron ist. Es gibt viele Seren, die noch andere Wirkstoffe enthalten, die je nach Hauttyp individuell abgestimmt wurden. Deshalb sollten Sie sich ein Produkt aussuchen, das genau Ihrem Hauttyp entspricht oder auch für alle Hauttypen geeignet ist.

Vorgestellt: Die ​besten Hyaluronseren im Vergleich

​Das hochdosierte Hyaluron Performance Serum von Cosphera

​Eine aktive und effektive Glättung der Haut zu realisieren, hat sich das Cosphera Hyaluron Performance Serum zur Hauptaufgabe gemacht. Dabei fungiert, wie bei einem Großteil der guten Anti-Falten-Seren, die Hyaluronsäure als körpereigener Stoff, als in erster Linie zuständiger Bestandteil. Das hochdosierte Serum versorgt die Haut mit elementarer Feuchtigkeit und sorgt damit dafür, dass sie ihre jugendliche Glätte und Strahlkraft zurückerlangt.

Neben dem grundlegenenden Inhaltsstoff, der Hyaluronsäure, verfügt das Serum in seiner Zusammensetzung über weitere pflegende Zusätze, wie zum Beispiel Calcium Panthonenate – einem Salz der Panthotensäure (Vitamin B5). Dieses wirkt ebenfalls feuchtigkeitsspendend und gleichzeitig regenerierend. In Kombination stellen alle Wirkstoffe des Komplexes ein nutzbringendes Pflegemittel für die reife und trockene sowie für Mischhaut dar. Hinsichtlich der Verträglichkeit ist das 100 Prozent vegane Produkt dermatologisch getestet. Die Marke Cosphera verzichtet zudem auf die Verwendung von Silikonen, Parabenen, Mikroplastiken, Polyethylenglykole (PEGs) sowie Mineralölen. Die Herstellung des Serums erfolgt ausschließlich in Deutschland.

Reinigen Sie vor der Benutzung stets gründlich Ihre Haut! Tragen Sie anschließend eine geringe Menge des Serums auf das Gesicht, den Hals, das Dekolleté sowie auf die Gegend um die Augen auf und massieren Sie es ein! Der Hersteller empfiehlt danach, als zusätzlichen Pflegefaktor, die Behandlung mit Hilfe der Cosphera Hyaluron Performance Creme zu ergänzen. Zwar gilt das Serum auch als effektiv in der Wirkung, wenn es ohne weitere Pflegeprodukte genutzt wird. Doch weist Cosphera darauf hin, dass das Ergebnis erst zusammen mit der Tages- und Nachtcreme des Herstellers komplettiert wird. Daraus resultiert natürlich auch, dass der Nutzer gleich zwei, vergleichsweise preisintensive, Produkte kaufen muss.

Vorteile

  • ​Hochwirksamer Komplex aus Hyaluronsäure und weiteren pflegenden Inhaltsstoffen
  • ​Frei von Parabenen, Silikonen, Mikroplastiken, Mineralölen und PEGs
  • ​100 Prozent vegan
  • ​Hergestellt in Deutschland
  • ​Dermatologisch getestet

​Nachteile

  • ​Idealergebnis erst nach Anwendung einer zusätzlichen Creme

​NIVEA Professional Hyaluronsäure Gesichtsserum

Das Hyaluronsäure Gesichtsserum der Serie NIVEA Professional ist eine ideale Wahl zur Ergänzung der täglichen Pflegeroutine mit einer Tages- oder Nachtcreme. Es enthält als Hauptbestandteile lang- und kurzkettige Hyaluronsäuremoleküle, welche die Feuchtigkeitsbindung in der Haut verbessern und ihr Straffheit und Elastizität zurückgeben.

Der populäre Anti-Aging Wirkstoff sorgt für die Aufpolsterung von Falten sowie die Verminderung von anderen Anzeichen vorzeitiger Hautalterung und stimuliert parallel dazu die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure.

Das Serum enthält keine Farbstoffe, Alkohole, Parabene und Mineralöle. Allerdings entdeckt man bei einem Blick auf die Zusammensetzung Silikone und Palmöl. Die Verträglichkeit für alle Hauttypen ist dermatologisch bestätigt.

Zur Anwendung kommen sollte das Produkt nach der gründlichen Gesichtsreinigung. Es wird mit Hilfe des praktischen Pumpspenders tröpfchenweise und gleichmäßig auf die Haut aufgetragen und dort mit den Fingerspitzen sanft eingeklopft. Anschließend kann die Haut mit der gewohnten Tages- oder Nachtcreme weiterbehandelt werden.

Vorteile

  • ​lang- und kurzkettige Hyaluronsäure enthalten
  • ​frei von Parabenen, Alkohol, Mineralölen und Farbstoffen
  • ​Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • ​einfache Dosierung mittels Pumpspender

​Nachteile

  • ​Silikone und Palmöl enthalten

Hyaluronsäure Gel von Colibri Cosmetics

Hyalruonsäure Serum von Colibri Cosmetics mit Verpackung

Das Hyaluronkonzentrat von Colibri Cosmetics verspricht Ihrer Haut ein frischeres und jüngeres Hautbild im Gesicht, am Hals und auf dem Dekolleté zurück. Das Feuchtigkeitsserum soll gegen Falten, Augenringe, Fältchen und Altersflecken wirken und die Spannkraft Ihrer Haut erhöhen. Das Gel eignet sich sowohl für die Anwendung am Tag, als auch über Nacht.

Das Gel ist frei von tierischen Inhaltsstoffen. Zudem werden keine Zusatzstoffe wie Parabene, Parfüm, PEGs oder andere Mineralöle verwendet.
Hergestellt wird es in Deutschland, wo es auch dermatologisch getestet wird.

Inhaltsstoffe

Hochqualitative Inhaltsstoffe wie Glykol, Pentylene, Milchsäure und Urea versorgen Ihre Haut ausreichend mit Feuchtigkeit und dazu verstärken sie den Antifalten-Effekt optimal.

Glyzerin und Urea wirken sehr feuchtigkeitsbindend und mindern Ihren hauteigenen Wasserverlust. Diese Inhaltsstoffe dringen tief in Ihre Haut ein und erhöhen die Spannkraft wie auch die Elastizität. Zusätzlich wird sie vor dem Austrocknen geschützt.

Phenoxyethanol ist eine organische Verbindung, welche die Entwicklung von Bakterien hemmt.

Anwendung

Es reichen nur wenige Tropfen aus, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Tragen Sie das Gel gleichmäßig auf Ihre Haut auf und massieren Sie es in kreisförmigen Bewegungen ein. Beachten Sie, dass bereits eine kleine Menge ausreichend ist. Die langkettige Hyaluronsäure wirkt auf die Haut wie ein Schutzfilm und die mittelkettige versorgt Ihre Haut nachdem sie eingezogen ist intensiv mit Feuchtigkeit.

Vorteile

  • ​100% vegan
  • ​Frei von Tierversuchen
  • ​Glättet und erfrischt die Haut
  • ​Die Spankraft der Haut wird ehöht

​Nachteile

  • ​Regelmäßige Anwendung darf nicht unterbrochen werden

Ultimate Hyaluronic Penta Komplex Hyaluron Serum

zwei 250ml Flaschen des Hyaluron Penta Complexes

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Serum bestehend aus Hyaluronsäure Konzentrat und Vitamin C. Das besondere hierbei ist, dass in diesem Serum fünf Hyaluronsäuren verschiedener Molekulargewichte zum Einsatz kommen, denn unterschiedliche wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass bereits zwei kombinierte Hyaluronate (sehr niedrig- und hochmolekular) eine viel bessere Potenzierung bei der Wirkung ergeben.

Zudem verzichtet der Hersteller auf Farbstoffe, Parabene, Mineralöle, Metalle, Parfüm, Alkohol, Silikon, Nano- und Mikroplastik.

Anwendung

Man sollte Ultimate Hyaluronic Penta Komplex zweimal am Tag anwenden. Am besten morgens und abends nach einer gründlichen Gesichtsreinigung. Das Produkt kann im Gesicht, am Hals und am Dekolleté aufgetragen werden. Lassen Sie dann das Ultimate Hyaluronic Penta Komplex ein paar Minuten einwirken, bis es eingezogen ist, und benutzen Sie anschließend eine ganz normale Feuchtigkeitscreme.

Vorteile

  • ​Wirkung sofort spürbar
  • ​Enthält Vitamin C, zum Schutz der Haut
  • ​Enthält fünf verschiedene Hyaluronsäure Arten

​Nachteile

  • ​Zieht nicht ganz so schnell ein.
  • ​Sehr dünnflüssig

Bellaron Hyaluron Serum für Gesicht, Hals und Dekolleté

Hyaluron Serum für das Gesicht von Bellaron mit Kiwi

Bellaron gibt Ihnen mit natürlichen Powerwirkstoffen und Hyaluron eine frische und glatte Haut zurück. Das vegane hochwertige Dreifach-Hyaluronserum mit den Wirkstoffen von Zuckertang-Extrakt und Kiwi-Hydrolat versorgt die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit und Nährstoffen. Dabei werden die Feuchtigkeitsdepots nachhaltig aufgefüllt.

Das Serum ist zu hundert Prozent frei von tierischen Stoffen, Farbstoffen, Duftstoffen, Parfum, Parabenen, Liquiden, PEG und Mineralölen.

Wirkung der Inhaltsstoffe

Eine aufpolsternde Wirkung versprechen die drei unterschiedlichen Typen der Hyaluronsäure. Sie versorgen die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit, regen dazu die Bildung der Kollagen an und füllen die Wasserdepots wieder auf. Ein Algenextrakt unterstützt zusätzlich die Glättung der Haut mit speziell ausgewählten Mineralien, Zuckern, Spurenelementen, Aminosäuren und Eiweißen.

Kiwi-Hydrolat

das Kiwi-Hydrolat ist dafür zuständig, die Haut mit vielen Mineralstoffen, unverzichtbaren Ölen und wichtigen Spurenelementen zu versorgen. Das Produkt gibt der Haut die notwendige Pflege, die sie braucht. Ihre Haut wird widerstandsfähiger und kommt wieder zum Strahlen.

Zuckertang

Für einen frischen Teint sorgt die Kraft des Meeres. Ein exklusiver Powerwirkstoff ist der Algenextrakt. Er fördert die Durchblutung der Haut und regt die Zellenerneuerung an. Ihre Haut wirkt danach wieder glatt, weich und frisch.

Anwendung

Nach der Reinigung sollte das Serum von Bellaron auf das Gesicht, Dekolleté und auch auf den Hals gleichmäßig aufgetragen werden. Danach muss das Serum mit einem leichten Klopfen der Fingerspitzen in die Haut eingearbeitet werden. Anschließend können Sie eine gewohnte Nacht- oder Tagespflege verwenden.

Vorteile

  • ​Glättet und erfrischt die Haut
  • ​Keine Parabene
  • ​Keine tierischen Inhaltsstoffe
  • ​Regeneriert und Erfrischt die Haut

​Nachteile

  • ​Hoher Preis

Bionura Anti-Aging Hyaluronsäure Gesichtsserum

Pipettenspender des Bionura Hyaluronserums

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Serum aus hochkonzentriertem Hyaluron mit Zusätzen von Vitamin C, Vitamin E, Aloe Vera, Jojobaöl und grünem Tee. Sie besteht hauptsächlich auf natürlichen und biologischen Inhaltsstoffen und eignet sich, laut Hersteller perfekt zur Applikation mit einem Mikronadelroller.

Das Gesichtsserum enthält hochwertige, pflanzliche und vegane Hyaluronsäure. Diese wird aus den Samen einer sogenannten Cassia Angustifolia gewonnen. Zusätzlich enthält das Serum leistungsfähige Bio-Inhaltsstoffe wie Vitamin E, Vitamin C und grünen Tee. Diese natürlichen Kombinationen im Serum stimulieren die Kollagenproduktion und das Ergebnis ist eine jüngere, frischere Haut.

Vorteile

  • ​Enthält keinen Alkohol
  • ​Spürbar wirksam schon nach wenigen Anwendungen
  • ​Vermindert Hautunreinheiten und Flecken

​Nachteile

  • ​Hoher Preis

Medi Impulse Hyaluron Booster

Pumpspender und Deckel der Hyaluronsäure

Der Medi-Impulse Hyaluron Booster besteht aus einer Kombination von reinen niedrig- und hochmolekularer Hyaluronsäuren in einer sehr hohen Konzentration. Dadurch ist das Produkt in der Lage, die Feuchtigkeit der Haut in verschiedenen Schichten zu schützen.

Anwendung: Das Konzentrat sollte morgens und abends dünn auf die Haut aufgetragen werden. Um das komplette Gesicht ausreichend zu versorgen, reichen im Durchschnitt ein bis zwei Pumpstöße. Anschließend sollte man die Creme gut in die Haut einarbeiten. Danach wird empfohlen, dass man eine leichte Feuchtigkeitscreme benutzt, um ein noch besseres Ergebnis zu erzielen.

Vorteile

  • ​Zieht sehr schnell ein
  • ​Keine Tierversuche
  • ​Verwendung reiner Hyaluronsäure mit verschiedenen Molekulargewichten

​Nachteile

  • ​Keine genaue Angabe über die Konzentration der verschiedenen Hyaluronarten

Wie wirkt Hyaluron Serum?

Zunächst müssen Sie wissen, dass Hyaluronsäure nur bei einer Mindestkonzentration von 0,1 Prozent wirken kann. Tatsächlich gibt es einige Kosmetika, die eine geringere Konzentration an Hyaluron enthalten. Hierzu zählen vor allem Cremes und Gels. Seren hingegen setzen auf eine hohe Konzentration. Wer ein Pflegeprodukt, mit möglichst hoher Konzentration an reinem Hyaluron sucht ist mit einem Serum dementsprechend gut beraten.

Hochmolekulare Hyaluronsäure

Die Form mit der hochmolekularen Hyaluronsäure ist für die oberste Hautschicht gedacht. Sie ist nicht im Stande in die innere Schicht der haut einzudringen und wirkt aus diesem Grund nur von außen. Dort verhindert diese Form der Hyaluronsäure ein Austrocknen der Haut und spendet gleichzeitig genügend Feuchtigkeit.

Niedermolekulare Hyaluronsäure

Bei dieser Art der Hyaluronsäure sind die Moleküle deutlich kleiner und können so auch viel einfacher in die innere Schicht der Haut eindringen. Die Kollagen-Fasern speichern Wasser und geben der Haut Stabilität zurück. Dieses Produkt sorgt dafür, dass die Kollagenproduktion angeregt wird. Die Kollagen-Fasern können sich im Laufe des Alters auch nicht mehr so gut regenerieren und somit entstehen Falten. Doch mit der niedermolekularen Hyaluronsäure kann solch ein Hautalterungs-Prozess hinausgezögert werden. Es gibt nicht viele Gesichtscremes, die beide Arten der Hyaluronsäure enthalten. Diese Art ist in der Herstellung bereits sehr teuer und wird somit auch nicht von vielen Kosmetikfirmen angeboten.

Für die optimale Wirkung

Damit Ihre Haut bestens geschützt ist, müssen sowohl Niedermoleküle als auch Hochmoleküle Hyaluronsäuren in der Creme enthalten sein. Doch auch die Vorbereitung der Haut auf die Pflege spielt eine wichtige Rolle.

Die Ergebnisse können sich um einiges verbessern, wenn Sie die Haut vorher auf die Aufnahme der Wirkstoffe gut vorbereiten. Hier müssen Sie zuerst die betreffenden Hautpartien gründlich reinigen. Wenn Sie einmal in der Woche ein Peeling anwenden, ist dies von Vorteil um abgestorbene Hautschuppen, Hautreste, Schmutz und Keime effektiv zu entfernen. Es reicht zur Reinigung eine leichte Pflege aus, zum Beispiel kann man einfach nur eine sanfte Lotion anwenden. Es kommt auch drauf an, dass das Tuch mit dem Sie Ihr Gesicht abtrocknen sauber ist und nicht schon mehrmals vorher verwendet wurde. Wenn Ihre Haut weich und sauber ist, ist es viel einfacher für die Hyaluronsäure in Ihre Haut einzudringen. Diese Routine sollten Sie jeden Tag morgens und abends wiederholen, um ein perfektes Ergebnis erwarten zu können. Nach ein paar Wochen werden Sie merken, dass mit der Hyaluronsäure sehr gute Wirkungen erzielt werden können.

​So wirkt Hyaluron Serum auf die Haut

Hyaluronsäure ist bekannt, da sie die Eigenschaft besitzt, Wasser zu binden. Somit kann in der Haut sehr viel Feuchtigkeit gespeichert werden.

Vorteile

  • Durch die hohe Feuchtigkeitszufuhr wirkt die Haut sofort weicher und geglättet.
  • Dadurch, dass die Haut praller wirkt, sieht man auch viel frischer und gesünder aus.
  • Man sieht jünger aus, da kleine Fältchen sichtlich gemildert werden.
  • Da die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird, spannt sie weniger.
  • Die Haut wird optimal gepflegt, ohne danach fettig zu wirken.
  • Die Haut fühlt sich bereits nach der ersten Anwendung viel frischer und leichter an.

Darauf sollten Sie vor dem Kauf achten

Ein gutes Hyaluron Produkt hat eine Mindestkonzentration von 0.1 Prozent Hyaluronsäure. Wenn Sie einen kurzen Blick auf die Inhaltsstoffe des Produktes werfen, werden Sie das sofort erkennen. Die Inhaltsstoffe zeigen Ihnen genau an, welches Produkt gut ist und welches weniger gut ist. Achten Sie darauf, dass keine Parabene, Silikone und auch kein PEGs (Polythylenglykol) enthalten sind. PEGs ist ein alkoholischer Inhaltsstoff, der die Haut durchlässiger macht, auch für Schmutz und andere Schadstoffe. In der Kosmetik werden Parabene als Konservierungsstoffe häufig eingesetzt. Man sagt, dass sie in den Hormonhaushalt eingreifen und daher besser vermieden werden sollen.

​Einige Produkte kommen mit einem Zusatz an anderen Pflegestoffen, wie z.B. Vitamin C Serum oder Retinol (Vitamin A). Wenn noch andere Pflegestoffe außer Hyaluronsäure enthalten sind, kann dies ein Zusatznutzen sein, doch für eine sensible oder allergische Haut kann es ein Risiko darstellen.

Da die meisten Seren sehr teuer sind, sollten Sie sich zuerst mehrere Produkte ansehen und vergleichen. Wichtig ist es dabei, dass Sie auf die Inhaltsstoffe achten. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, sich von einem Apotheker oder Hautarzt beraten zu lassen.

Es gibt sehr viele Seren die Inhaltsstoffe, wie Silikon oder Parabene enthalten und so gut wie keine natürlichen Öle. Diverse Produktvergleiche zu machen, lohnt sich in diesem Fall! Heutzutage kann man im Internet sehr viel über die enthaltenen Stoffe lesen und lernen. Da können Sie auch erfahren, was Sie genau beachten müssen, bevor Sie ein Produkt kaufen.

Mittlerweile werden Inhaltsstoffe nach einem sogenannten INCI-System angegeben, was so viel heißt wie, Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe. Die INCI ist zwar in der englischen Sprache vorgegeben, doch hat man einen Vergleich, der enthaltenen Inhaltsstoffe.

Im Durchschnitt kostet solch eine Ampulle um die 30 Euro. Doch müssen Sie wieder wissen, dass man für eine Anwendung, in der Regel nur wenige Tropfen benötigt, was die Seren sehr ergiebig macht.

Reines Hyaluronsäure Serum oder eines mit Pflegestoffen?

Man kann diese Frage nur schwer beantworten. Zum einen hängt es von Ihnen ab, ob Sie sich noch einen weiteren Pflegestoff wünschen oder nicht und zum anderen ist es auch wichtig, dass die Haut weitere Pflegestoffe verträgt. Für Menschen, die keine empfindliche Haut haben und auch nicht irgendwelche Allergien, können zusätzliche Pflegestoffe zum Beispiel ein Bonus sein. Es kommt darauf an, was Sie von dem Pflegeprodukt auf Ihrer Haut erwarten. Es gibt Zusatzstoffe die Falten mildern oder noch mehr Feuchtigkeit spenden.

Wenn Sie jedoch eine empfindliche Haut haben oder zu Allergien neigen, ist es vielleicht besser, wenn Sie ein reines Hyaluron Serum ohne jegliche zusätzlichen Pflegestoffe benutzen.

Hyaluron-Creme, Serum, Gel – Was ist der Unterschied?

Täglich ist unsere Haut großen Strapazen ausgesetzt. Es setzten nicht nur die ganzen Umwelteinflüsse der Haut zu, besonders im Winter bei trockener Heizungsluft. Auch bei privatem wie beruflichem Stress kann man nach einiger Zeit deutliche Spuren auf der Haut erkennen. Es ist wichtig, die Haut mit der richtigen Pflege zu unterstützen, damit sie ihrer Schutzfunktion in natürlicherweise nachkommt. Mittlerweile ist die Auswahl an verschiedenen Hautpflegeprodukten so groß, dass man schnell mal den Überblick verlieren kann. Es gibt viele Hersteller, die eine komplette Serie an Pflegen anbieten. Diese besteht nicht nur aus Gesichtswasser und Waschgel, sondern bietet auch Fluids, Pflegecreme und Serums im Rahmen eines Komplettprogramms an.

In der heutigen Zeit gibt es sehr viele Hersteller, die mit Seren und Fluids werben, die die Haut mit speziellen Inhaltsstoffen versorgen sollen. Eine besonders vielfältige Auswahl an Seren findet man bei den Anti-Aging Produkten. Diese Pflegeprodukte sollten die Bildung der Falten mit Hyaluron, Vitamin E wie auch Q10 vorbeugen. In der Regel handelt es sich bei einem Serum um ein eher dünnflüssiges Gel. Dieses enthält eine sehr hohe Konzentration an natürlichen Wirkstoffen. Zudem zieht das Serum schnell in die Haut ein und spendet ausreichend Feuchtigkeit. Daher ist ein aufpolsternder Effekt bei den Seren nach der ersten Anwendung sofort zu erkennen. Das Serum beinhaltet aber kaum Inhaltsstoffe, die rückfettend sind, deshalb eignet es sich nicht zur Hautpflege.

Seren müssen vor der Hautpflegecreme auf Ihre Haut aufgetragen werden. Wenn Sie auf der Suche nach einer Hautpflege sind, eignen sich Cremes und Fluids gleichermaßen. Jedoch ist eine Creme meistens nährstoffreicher als ein Fluid. Ebenfalls beinhaltet eine Creme mehr Fette wie auch Öle. Dadurch kann sich die Hautpflegecreme wie ein Schutzfilm auf Ihre Haut legen und sie vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen.

Achten Sie jedoch darauf, dass vor allem im Winter Ihre Haut eine Extraportion an Pflege braucht. Die Haut trocknet durch die kalte Winterluft draußen schnell aus. In geheizten Räumen wird sie durch die trockene Heizungsluft sehr beansprucht. Aus diesem Grund braucht Ihre Haut in solch einer Jahreszeit eine besondere Pflege mit reichhaltigen Nährstoffen.

Hingegen wirkt ein Fluid mehr feuchtigkeitsspendend und beinhaltet weniger Öle und Fette. Das Fluid zieht sehr schnell in die Haut ein und so entsteht kein unangenehmer Fettfilm. Fluids sind besonders gut als Make-up Unterlage geeignet.

Welche Pflege für welches Alter und welche Haut?

In erster Linie hängt es natürlich davon ab, welcher Hauttyp Sie sind und welche Pflege Ihre Haut benötigt. Wenn Sie Mischhaut oder fettige Haut haben, kann man leichte Feuchtigkeitsfluids empfehlen. Sie versorgen Ihre Haut ausreichend mit Feuchtigkeit, beschweren sie aber nicht unnötig. Zudem wirken die meisten Fluids mattierend und reduzieren das störende Glänzen in Ihrem Gesicht.

Eine rückfettende Pflegecreme benötigen Sie dann, wenn Ihre Haut empfindlich oder eher trocken ist. Die Creme sollte nicht nur Feuchtigkeit spenden, sondern muss Ihre Haut auch mit wirksamen Lipiden versorgen.

Mit dem zunehmenden Alter verliert die Haut an Feuchtigkeit und trocknet viel schneller aus als im jungen Alter. Wenn Ihre Haut selbstständig nicht mehr ausreichend Lipide bilden kann, ist es unbedingt notwendig, dass diese über die Pflege passend zugeführt werden. Auch werden Fluids für trockene Haut angeboten. Diese sind schnell einziehend und schenken Ihnen ein leichtes und angenehmes Hautgefühl.

Anwendung

Die Haut sollte vor der Anwendung sorgfältig gereinigt werden, ansonsten kann weder eine Creme noch ein Serum seine Wirkung voll entfalten. Beide sollten ja in die Haut eindringen können. Nach der Reinigung kann das Serum benutzt werden: In den meisten Fällen braucht man nur zwei oder drei Tropfen. Diese sollten auf dem Gesicht gleichmäßig verteilt und kreisförmig einmassiert werden. Ein Serum hat den Vorteil, dass es wegen des hohen Gehalts an Feuchtigkeit besonders schnell in die Haut einziehen kann. Wenn Sie diesen Schritt gemacht haben, können Sie nun eine leichte Pflegecreme benutzen, um ihre Pflegeroutine abzuschließen.

Dazu sollten Sie auch noch wissen, dass man Seren für einen längeren Zeitraum anwenden muss, bis man ein positives Ergebnis erkennen kann. Die Regenerationsprozesse brauchen eine gewisse Zeit. Allerdings ist von einer ständigen Anwendung abzuraten, denn wenn man die Haut zu viel pflegt, kann man auch das Gegenteil erreichen.

Im Sommer ist es zum Beispiel nicht zu empfehlen, wenn man bereits eine Sonnencreme benutzt hat und danach noch Serum auf die Haut gibt. Der Grund dafür ist, dass man damit unerwünschte Irritationen auf der Haut hervorrufen kann.

Schritt für Schritt

1. Um die Haut von Make-up, Verschmutzungen oder anderen Rückstanden zu befreien, sollten Sie im ersten Schritt Ihre Haut gründlich reinigen.

2. Trocknen Sie danach Ihre Haut mit, einem sauberen, unbenutzten Tuch ab und massieren Sie anschließend das Serum sanft und gleichmäßig in Ihre gereinigte Haut ein.

3. Verwenden Sie nicht zu viel vom Serum, zwei bis drei Tropfen, reichen vollkommen aus, um das gewünschte Ergebnis zu bekommen.

4. Achten Sie darauf, dass die Mund- und die Augenpartie beim Auftragen freigelassen werden.

5. Wenn das Serum dann gründlich in Ihre Haut eingezogen ist, können Sie anschließend eine Nacht- oder Tagescreme mit ausreichend Feuchtigkeit verwenden.

Unser Urteil: Das ist das beste ​Hyaluronserum

Hyaluronsäure ist der Begriff der Pflegeindustrie schlechthin. Und das zu Recht. Der Stoff agiert auf natürliche Art und Weise, da er ein körpereigener Bestandteil ist. Er hilft dabei, die Feuchtigkeit auf und in der Haut zu binden, dieser wieder Volumen zu geben und damit kleine Fältchen und andere alters- und stressbedingte Erscheinungen, wie Flecken, Trockenheit oder Rötungen, zu beseitigen. Alle fünf von uns vorgestellten Produkte machen sich die Wirksamkeit des Hyaluron zu Nutze und zielen damit auf dasselbe Ergebnis ab.

Doch ein Serum hat es in unserer Gegenüberstellung bis ganz nach oben auf den ersten Rang geschafft: das hochdosierte Hyaluron Performance Serum von Cosphera. Die Hyaluronsäure in diesem Serum steht sowohl in hoch- als auch in niedermolekularer Form bereit. So erlangt es eine Wirkungskraft in den oberen wie auch in den tiefer gelegenen Hautschichten und dem Bindegewebe. In seiner Zusammensetzung setzt das Produkt, neben der hauptverantwortlichen Hyaluronsäure, auf Vitamin B5 als weiteren pflegenden Inhaltsstoff. Ausgeschlossen werden in der, exklusiv in Deutschland erfolgenden, Herstellung als gesundheitsschädliche geltende Zusätze, wie Silikone, Parabene, Mikroplastiken, PEGs und Mineralöle. Die Wirksamkeit und Verträglichkeit des vollständig veganen Serums ist mehrmals dermatologisch getestet und zertifiziert worden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem wirksamen Serum sind, welches Sie bei der Bekämpfung von vorzeitig alternder Haut unterstützt und dafür sorgt, dass diese wieder von einer angenehmen Glätte und Frische gekennzeichnet ist, ist das Hyaluron Performance Serum von Cosphera eine gute Option. Es beschert Ihrer Haut die Strahlkraft, die Sie sich wünschen und verleiht ihr eine wunderbar erholte Ausstrahlung.


Sag uns deine Meinung in den Kommentaren und teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.